15 Möglichkeiten, bei einer Renovierung des Hauses Geld zu sparen

15 Möglichkeiten, bei einer Renovierung des Hauses Geld zu sparen  Ob Ihr Budget groß oder klein ist, die Kosten für eine Renovierung des Hauses können schnell außer Kontrolle geraten! Ich habe in den letzten drei Jahren zwei budgetfreundliche Küchenrenovierungen durchlaufen, deshalb wollte ich ein paar Tipps geben, mit denen Sie eine Renovierung erreichen und verwalten können, die für Ihr Zuhause und Ihr Budget geeignet ist. Sehen Sie sich unsere erste Renovierung mit minimalem Budget an, die wir in unserem alten Haus durchgeführt haben, und sehen Sie dann, was wir in unserem neueren Haus mit etwas mehr Geld gemacht haben.

1. Erstellen Sie ein Budget und halten Sie es fest

Bevor wir anfingen, wollte ich darüber sprechen, was eine “Budgetsanierung” bedeutet. Das Wort “Budget” ist nicht billig. Wann immer Sie Geld ausgeben, ist es eine gute Idee zu wissen, wie viel Ihres Gesamteinkommens oder Ihrer Ersparnisse für den Kauf vorgesehen ist, ob es sich um eine Mahlzeit handelt oder um etwas, das wie ein neuer Ofen aussieht. Wenn Sie vorhaben, zu Hause zu arbeiten, empfehle ich Ihnen, mit einem Betrag zu beginnen, den Sie ausgeben können, bevor Sie mit der Auswahl des Designs beginnen. Dann können Sie Fixtures und Materialpreise berechnen und beginnen zu verstehen, was mit Ihrem Budget funktioniert und was nicht.

Als ich mein Projekt begann, erstellte ich eine Tabelle und fügte einfach alles hinzu, von dem ich wusste, dass wir es kaufen wollten. Ich fügte meine Fußbodenauswahl (berechnet für Abfall), Beleuchtung, Armaturen, Farben, Arbeitsplatten, Schrankbeschläge, Steckdosen und Schalterplattenabdeckungen, Fliesen, Mörtel, Geräte und mehr hinzu! Ich musste telefonieren, um Angebote für Material und Arbeit zu erhalten, und sogar meine Haushaltsblätter mit Steuern versehen. Nachdem meine Kalkulationstabelle erstellt wurde, konnte ich Bereiche sehen, die einen großen Teil meines Budgets beanspruchten, und dann Anpassungen vornehmen, indem ich weniger teures Material wählte oder beschloss, Elemente ganz auszuschneiden.

Wenn Sie ein Budget für Ihr Projekt erstellen, sollten Sie unerwartete Ausgaben veranschlagen. Einige geben an, 10% Ihres Budgets für Flexibilität zu reservieren, aber die Wahl liegt bei Ihnen! Wenn Sie mehr über meine Erfahrungen erfahren möchten, schrieb ich einen Blogbeitrag über die Planung einer Renovierung der Haushaltsküchen, als wir unser erstes Küchenbudget für das kleinste Budget gemacht haben.

15 Möglichkeiten, bei einer Renovierung des Hauses Geld zu sparen  2. Bar zahlen

Es mag einfach klingen, aber wenn Sie für Ihr Projekt mit bereits vorhandenem Geld bezahlen, sparen Sie eine beträchtliche Summe Geld, das Sie am Ende in Zinsen zahlen würden, wenn Sie einen Kredit aufnehmen oder Dinge auf eine Kreditkarte legen, die Sie nicht sofort erledigen können auszahlen. Wenn Sie renovieren, um Ihr Haus zu verkaufen, kann es finanziell sinnvoll sein, einen Kredit aufzunehmen, wenn Sie wissen, dass sich Ihre Investition rentiert, und der Kredit wird schnell zurückgezahlt. Im Allgemeinen ist das Bezahlen mit Bargeld jedoch der beste Weg. Wenn Sie es sich jetzt nicht leisten können, sollten Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihr Haushaltsbudget kürzen können, um Geld für Ihr Projekt zu sparen.

3. Nehmen Sie sich Zeit

Auf das Renovieren des Geldes zu warten, ist nicht immer eine schlechte Sache, denn Zeit ist Ihr Freund, wenn Sie eine Renovierung planen! Wenn Sie das Geld haben, kann es verlockend sein, Ihr Haus auf einmal zu rekonstruieren und zu renovieren, aber es kann überwältigend sein, viele gute und zusammenhängende Designentscheidungen zu treffen, wenn Sie so viele Dinge berücksichtigen. Wenn Sie Dinge überstürzen, werden Sie wahrscheinlich einige Ihrer Entscheidungen bereuen.

Ich empfehle, mit einem oder zwei Räumen zu beginnen und diese zu beenden, bevor Sie in andere Bereiche gehen. Zum einen fällt es den meisten Menschen schwer, ein Projekt zu beenden, bevor es mit dem nächsten Schritt weitergeht. Priorisieren Sie das, was das intensivste Projekt sein wird, und machen Sie es zuerst, sonst kann es sich über Jahre hinziehen! Wenn Sie sich zwingen, ein Projekt zu beenden, bevor Sie mit einem anderen beginnen, müssen Sie nicht in einem Haus mit unfertigen Räumen leben. Vom Budget aus betrachtet ist es sinnvoll, mit nur einem oder zwei Räumen zu beginnen, denn wenn unerwartete Ausgaben anfallen, können Sie damit umgehen, ohne die Arbeit anhalten zu müssen, einen Kredit aufzunehmen oder in anderen Bereichen große Kompromisse einzugehen.

Das Planen eines Projekts ist die Hälfte des Spaßes. Nehmen Sie sich also Zeit, überlegen Sie sich jedes Detail, und Sie werden später keine Zeit und kein Geld verschwenden, wenn Sie sich Ihrer Entscheidungen nicht sicher sind.

15 Möglichkeiten, bei einer Renovierung des Hauses Geld zu sparen  4. Tun Sie es selbst

Offensichtlich ist dies eine der effektivsten Möglichkeiten, bei einer Renovierung des Hauses Geld zu sparen. Wenn Sie denken: “Ich bin nicht praktisch, also ist dieser Tipp nichts für mich”, denken Sie noch einmal! Sie sind vielleicht nicht in der Lage, Trockenmauern aufzustellen oder sich sogar mit dem Verlegen von Fliesen zufrieden zu fühlen. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, Ihren Platz vorzubereiten, bevor eine Crew kommt. Denken Sie daran, dass Sie eine Crew pro Stunde bezahlen, unabhängig davon, wie kompetent oder professionell Sie sind ungelernte die Aufgabe. Wenn Sie den Raum vorführen, aufräumen, Oberflächen vorbereiten (z. B. Mastix auf dem Boden abkratzen und Wände streichen) und lackieren können, sind Sie einen Schritt voraus.

Wenn Sie moderate Heimwerkerfähigkeiten haben und es noch etwas verbessern möchten – jetzt ist es an der Zeit! YouTube ist dein Freund. Solange Sie über die Möglichkeit verfügen, eine neue Fertigkeit zu erlernen, und sich die Zeit nehmen, um es richtig zu machen, ist Ihre Entschlossenheit Ihr größtes Kapital. Wenn Sie nicht über die erforderlichen Werkzeuge verfügen, können Sie durch das Mieten in einem örtlichen Baumarkt viel Geld sparen, anstatt jemanden zu beauftragen, der die Arbeit für Sie erledigt. Darüber hinaus sind die Fälligkeiten für Leihgeräte eine gute Motivation, um einen Job zu erledigen!

Wenn Sie vorhaben, selbst viel Arbeit zu erledigen, sollten Sie wissen, dass es einige Dinge gibt, die Sie nicht selbst erledigen sollten, wenn Sie keine Lizenz besitzen, wie z. B. elektrische Arbeiten oder das Verschieben von Versorgungsleitungen. Wenn Sie über die erforderlichen Kenntnisse verfügen, um beispielsweise Wände abzureißen und tragende Balken zu installieren, müssen Sie unbedingt eine Genehmigung einholen. Dies verhindert, dass Sie in Schwierigkeiten geraten, und schützt auch die zukünftigen Bewohner Ihres Hauses.

5. Materialien wiederverwenden

Der größte Weg, auf den ich bei meinen Küchenrenovierungen Geld gespart habe, war die Wiederverwendung von Schränken und einigen Geräten. Wenn Sie mehr als nur Farbe und neue Hardware benötigen, um mit Ihren Küchenschranktüren zufrieden zu sein, können Sie immer noch viel Geld sparen, indem Sie die Türen umkleiden, um den Stil zu ändern, oder sogar die Türen ersetzen, den Korpus jedoch an Ort und Stelle belassen .

Selbst wenn Sie nichts, das in Ihrem Raum bereits vorhanden ist, nicht wiederverwenden können, können Sie Material und Zubehör von Bergungsplätzen, Habitat for Humanity ReStores und sogar bei Baumaterial-Auktionen kaufen. Vergessen Sie auch nicht, kaufen oder verkaufen oder tauschen Sie Websites! Manchmal bewegen sich die Leute und müssen schnell einwandfreie Geräte verkaufen, oder Sie finden am Ende eine fremde Ladung Holz aus einem fremden Projekt.

Die Jagd nach Bergungsmaterial kann viel Spaß machen und Ihrem Projekt so viel Charakter verleihen. Außerdem helfen Sie dem Planeten, Geld zu sparen!

15 Möglichkeiten, bei einer Renovierung des Hauses Geld zu sparen  6. Balance von High- und Low-End-Materialien

Holen Sie das Beste für Ihr Geld heraus, indem Sie mehr für Statement-Artikel wie Quarz-Arbeitsplatten oder einen Statement-Herd ausgeben, aber Reserven in anderen, weniger einflussreichen Bereichen. Dies ist ein Gleichgewicht, das Sie selbst herausfinden müssen, da es je nach Projekt und Stil sehr unterschiedlich ist. Im Allgemeinen gebe ich aber gerne mehr Geld für Hardware und weniger für Türen / Schränke aus. Finden Sie Ihr eigenes Gleichgewicht, aber machen Sie nicht den Fehler, mit einem Gerät zu schick zu gehen, nur um billige Formica-Arbeitsplatten zu installieren. Der Schlüssel ist, Gleichgewicht zu finden, nicht Extreme.

7. Warten Sie auf den Verkauf, bevor Sie große Einkäufe tätigen

Es gibt Zeiten des Jahres, die für den Kauf bestimmter großartiger Gegenstände, wie z. B. amerikanische Feiertage für Geräte, Black Friday für Elektronik und Elektrowerkzeuge und das Ende des Sommers für Gartenmöbel und Rasenpflegeprodukte, besser geeignet sind. Informieren Sie sich über die beste Zeit für Ihren Einkauf und lassen Sie sich nicht durch Ungeduld davon abhalten, einen guten Deal zu erzielen. Und vergessen Sie nicht, zerkratzte Geräte oder Bodenmodelle zu kaufen!

8. Tragen Sie die Hilfe ein

Ich habe gezögert, dies der Liste hinzuzufügen, denn manchmal hilft es weh, wenn Sie wissen, was ich meine! Dasselbe gilt, wenn Sie es selbst tun. Wenn Sie am Ende alles vermasseln und jemanden einstellen müssen, um das Problem zu beheben, haben Sie Ihrem Projekt Kosten hinzugefügt, anstatt Geld zu sparen. Wenn Sie jedoch Freunde von Elektrikern haben, die Hilfe angeboten haben, oder jemanden, der Bodenbeläge in ihrem Haus verlegt hat und über die Ausrüstung und Erfahrung verfügt, nehmen Sie auf jeden Fall die Hilfe in Anspruch! Seien Sie jedoch klug mit wem Sie helfen, und stellen Sie sicher, dass Sie kommunizieren, ob eine finanzielle Entschädigung als Gegenleistung erwartet wird. Der Handel mit professionellen Dienstleistungen ist eine Möglichkeit, mit der jeder in diesem Szenario gewinnen kann.

15 Möglichkeiten, bei einer Renovierung des Hauses Geld zu sparen  9. Seien Sie klug über die Einstellung von Hilfe

Schauen Sie sich ein wenig um, bevor Sie bei Ihrem Projekt professionelle Hilfe einstellen. Elsie hat erwähnt, dass sie, um Geld zu sparen, bei der Renovierung ihres Hauses zunächst keinen Generalunternehmer eingesetzt hat. Dies führte zu einer großen Belastung, da alle Organisationen mit verschiedenen Fachkräften in einem Projekt beschäftigt waren. Sie sollten den Beitrag überprüfen, den sie zu Renovierungsfehlern geschrieben hat , insbesondere zu den Teilen, in denen Hilfe geliehen wird. Ich habe nicht zu viel Erfahrung mit diesem Aspekt der Renovierung von Häusern, obwohl ich jemanden engagiert habe, der das Steinfurnier für unseren Kamin verlegt, und eine Crew für Untergrundarbeiten und Trockenmauern eingestellt hat, als ich zu beschäftigt war, es selbst zu tun Sommer.

Natürlich sollten Sie bei der Auswahl eines Bauunternehmers oder erfahrener Fachkräfte für Ihre Renovierung viele Bewertungen lesen oder persönliche Empfehlungen von Freunden verwenden, um jemanden zu wählen, dem Sie vertrauen können. Ich kann nur davor warnen, einen Freund eines Freundes anzuheuern, es sei denn, Sie wissen von jemandem, der ihn in der Vergangenheit eingestellt hat und großartige Dinge zu sagen hatte. Ich würde sogar raten, dass Sie Vorsicht walten lassen, wenn Sie auch Freunde und Familie einstellen, um zu helfen. Jemand ist vielleicht ein guter Freund, aber ein schrecklicher Bauunternehmer, und Sie möchten Ihrer Freundschaft keine Abstriche machen, wenn die Renovierung nach Süden geht. Aber auf der anderen Seite, wenn Sie Freunde haben, von denen Sie wissen, dass sie vertrauenswürdige und harte Arbeiter sind, kann Ihre Renovierung zu Hause eine großartige Gelegenheit sein, um ihnen Arbeit zu geben!

Ein letzter Tipp für die Einstellung qualifizierter Arbeitskräfte ist der Versuch, Ihr Projekt für die Nebensaison zu organisieren, die normalerweise nach den Feiertagen und vor dem Sommer stattfindet, jedoch je nach Region unterschiedlich ist. Berufstätige sind im Sommer häufig mit größeren Jobs beschäftigt, und viele sind nicht in der Lage oder wollen zu diesem Zeitpunkt kleinere Jobs zu übernehmen. Ich hatte Schwierigkeiten, im Sommer einen Maurer zu finden, und es war das Schlimmste , einen Elektriker anzurufen, der mich zurückrief . Ein weiterer Vorteil des Wartens auf die Nebensaison besteht darin, dass Sie möglicherweise einen besseren Preis erzielen können, wenn sie die Arbeit benötigen.

10. Geld sparende Hacks finden

Wenn Sie ein größeres Budget haben und es sich leisten können, einen Schreiner zu beauftragen, der speziell für Ihre Bibliothek angefertigte Regale herstellt, ist das erstaunlich, und ich möchte zu 100%, dass ich das tun könnte. Aber für diejenigen von uns, die versuchen, unsere Dollars zu strecken, gibt es IKEA! Ich habe IKEA-Teile viele Male als Basis für meine Projekte verwendet, von meiner Kabinett-Arbeitsplatzlösung bis zum Spielzeuglager meiner Kiddos und bald im Arbeitszimmer in meinem neuen Haus.

Die Suche nach kostengünstigeren Methoden, um teuer aussehende Dinge zu tun, beginnt und endet natürlich nicht bei IKEA. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Kreativität (und vielleicht ein bisschen Hilfe von Designblogs), um einen kostengünstigeren Weg für ein Projekt zu finden, von dem Sie geträumt haben. Ich konnte diese große dynamische Wand aus klobigen Regalen für sehr wenig Geld erstellen, indem ich Bauholz aufpolierte, und Laura ließ ihre Schranktüren mit ein wenig aufgetragenem Formteil brandneu erscheinen . Wenn Sie nicht viel Geld ausgeben möchten, um Ihre Laminat-Arbeitsplatten zu ersetzen, können Sie sie mit Betonfedernachbildung nachbessern, wie es Josh im Habitat House tat. Und wenn du Shiplap magst und es billig machen willst, versuche es mit billigem Lauan anstelle von Shiplap-Abstellgleisen! Sie sind wirklich nur durch Ihre Kreativität oder Ihre Internetverbindung eingeschränkt!

11. Behalten Sie den Abdruck Ihres Hauses gleich

Eine der teuersten Änderungen, die Sie bei Renovierungen vornehmen können, ist das Verschieben der großen Jungs. Ich spreche von Waschbecken, Badewannen, Öfen, Wänden und Fenstern. Manchmal muss eine Wand entfernt werden, wenn teure tragende Balken installiert werden müssen. Manchmal kann es jedoch einfacher sein, eine Wand zu öffnen, als eine Gasleitung zu verlegen und einen Ofen zu lüften. Sie müssen nicht nur für das Material zahlen, das den Umzug unterstützt (Klempnerarbeiten, Leitungen, Kabel, Balken, neue Arbeitsplatten, Schränke usw.), sondern Sie müssen normalerweise einen Fachmann beauftragen, um die Arbeit zu erledigen. Wenn die Funktionalität Ihres Raums nicht wirklich leidet, lohnt es sich nicht immer, diese großen Änderungen an der Fußabdruckfläche Ihres Hauses vorzunehmen.

15 Möglichkeiten, bei einer Renovierung des Hauses Geld zu sparen  12. Bleib bei den Klassikern

Das spart zwar nicht vorab Geld, wird es aber auf lange Sicht sicherlich! Wenn Sie wissen, dass Sie mit gemusterten Kacheln den größten Teil Ihrer offenen Küche zu schätzen wissen, können Sie den Sprung einfach machen. Das Entfernen von Kacheln, das Reparieren von Wänden und das Ersetzen von Kacheln kann jedoch ein großes Projekt sein. Wenn Sie also nicht sicher sind, ob Sie mit etwas so Mutigem und Dauerhaftem leben können, sollten Sie eine sicherere Wahl treffen, mit der Sie über Jahre glücklich sein werden. Offensichtlich sehen wir heutzutage in den Küchen eine Menge U-Bahn-Kacheln, aber um ehrlich zu sein, ist es ein klassisches Material, das gut altern wird, und es bietet auch eine schöne neutrale Kulisse für andere, leicht zu ändernde, trendige Gegenstände wie einen bonbonfarbenen Standmixer. rosafarbene Wände oder eine Pendelleuchte im Korbstil.

Die Idee ist, nicht alle trendigen Dinge zu vermeiden, sondern sicherzustellen, dass diese trendigen Artikel leicht geändert oder ersetzt werden können.

13. Sparen Sie nicht an Kosteneinsparungen

Sie möchten ein energiesparendes Gerät, können aber nicht sofort das Geld dafür ausgeben? Hüten Sie sich vor dem Bezahlen mit Guthaben, denn die Kosten für Ihre Zinszahlungen machen das Geld zunichte, das Sie bei den Versorgungsunternehmen sparen. Wenn Sie jedoch über das Geld für ein energiesparendes Gerät verfügen, werden Sie nach Jahren niedrigerer Stromrechnung die Rendite Ihrer Investition sehen.

Ein weiterer Bereich, auf den man nicht verzichten sollte, wären Fenster, Türen und Isolierung. Unser letztes Zuhause hatte keine Isolierung in den Außenwänden, was angesichts des Klimas in Nordost-Ohio verrückt ist! An dem Tag, an dem wir einzogen, bohrten wir buchstäblich Löcher in die Wand zwischen jedem Gestüt und bliesen mit einem Gebläse, das wir für das Wochenende gemietet hatten, die Isolierung ein. Es hat uns ein bisschen nach vorne gekostet, und das Flicken der Wände war ein Schmerz, aber ich weiß, dass wir dieses Geld in nur einem einzigen Winter in Ohio verdient haben.

14. Verkaufen Sie alles, was Sie nicht verwenden

Kein Fan Ihrer Deckenleuchten? Ersetzen Sie sie auf jeden Fall, wenn Sie Platz in Ihrem Budget haben. Aber werfen Sie nicht einfach die alten Geräte weg. Wenn Sie das Geld benötigen, versuchen Sie, alle Ihre alten Geräte auf Buy / Sell / Trade-Sites wie Craigslist, OfferUp oder Facebook Marketplace zu verkaufen. Alte Küchenschränke, Geräte, Türen, Eisenwaren und viele andere Materialien könnten für jemanden anderen interessant sein, der nach Material sucht. Wenn jedoch niemand Ihren Müll möchte, können Sie Metallgegenstände gegen Bargeld an Schrottplätze verkaufen. Wenn Sie das Geld nicht benötigen, achten Sie auf jeden Fall darauf, alte Geräte zu entfernen, damit Sie sie Ihrem örtlichen Habitat for Humanity ReStore spenden können.

15 Möglichkeiten, bei einer Renovierung des Hauses Geld zu sparen  15. Verdienen Sie Belohnungen für das Geld, das Sie ausgeben

Verwenden Sie Belohnungskarten, um Ihre budgetierten Einkäufe zu bezahlen, und zahlen Sie die Karte sofort mit dem Bargeld aus, das Sie für Ihre Renovierung eingespart haben. Wir haben das letzten Sommer gemacht und konnten mit unserer Familie Urlaub machen, was wir nach monatelanger harter Arbeit an unserem Haus sicherlich brauchten!

Eine andere Möglichkeit, um Belohnungen zu erhalten, ist der Kauf von Geschenkkarten in Lebensmittelgeschäften, die Vergünstigungen für Geldausgabe bieten, wie z. B. Kraftstoffeinsparungen oder zukünftige Lebensmitteleinkäufe.

Andere Kosten, die in Ihre Renovierungskosten einfließen

Denken Sie bei der Planung Ihrer Renovierung an andere hinterlistige Dinge, die zu Ihrem Budget beitragen können.

Wurde Ihr Haus vor 1950 gebaut? Wenn ja, beachten Sie, dass ein höheres Risiko besteht, dass Dinge aktualisiert werden müssen, wie z. B. Rohrleitungen, Elektrik oder sogar Wandmaterial. Manchmal ist es schwer zu wissen, bis Sie anfangen, Wände zu öffnen, so dass Sie mehr Budget in Ihrem Budget haben möchten.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Fixierer-Obermaterial sind, achten Sie auf Feuchtigkeitsprobleme, Bedenken hinsichtlich der Gründung und den Insektenbefall. Dies sind die drei größten Alpträume, wenn es um Renovierungsbudgets geht! Lassen Sie Ihren Heiminspektor die Wände mit einem Feuchtigkeitsmesser prüfen, besonders bei Eingängen, wo Holzfäule ein Problem sein kann. Wenn Sie die Inspektion nach einem kürzlichen Regen durchführen können, ist das noch informativer. Risse im Fundament können auf das Absetzen zurückzuführen sein, sie können aber auch auf Probleme mit dem Fundament hinweisen, deren Korrektur extrem teuer ist. Bei einer Hausbesichtigung müssen Sie entscheiden, ob Sie eine zusätzliche Gebühr für eine Fehlerinspektion zahlen möchten, aber wer möchte nach einer Renovierung feststellen, dass Sie Zimmerameisen oder Termiten haben? Niemand! Es lohnt sich im Voraus.

Achten Sie darauf, andere minimale Gebühren für die Renovierung zu berücksichtigen, wie z. B. Baugenehmigungen oder sogar die Erlaubnis eines Verbandes eines Hauseigentümers. Möglicherweise können Sie die gewünschten Änderungen nicht vornehmen. Beachten Sie daher Ihre Einschränkungen, bevor Sie beginnen.

15 Möglichkeiten, bei einer Renovierung des Hauses Geld zu sparen  Hausrenovierungen waren einige der aufregendsten, aber auch schwierigsten Zeiten in meinem Leben. Mein wichtigster Rat ist es, sich einfach selbst zu kennen und zu wissen, wofür Sie bestimmt sind. Kein schönes Zuhause ist die Angst wert, die mit der Verschuldung der Verbraucher einhergeht! Wenn Sie das zusätzliche Geld haben, lohnt es sich, sich den Stress zu sparen und die Arbeit zu mieten, solange Sie jemanden gut und vertrauenswürdig finden – ansonsten kann es noch mehr Stress bedeuten! Homebuilding bedeutet manchmal auch Charakterbildung, und ich spreche hier von persönlichem Wachstum, nicht von Investitionswachstum. Aber die beiden schließen sich nicht aus.

Wenn Sie Fragen zu Renovierungsbudgets haben oder Fragen zu unseren Erlebnissen im A Beautiful Mess Team stellen möchten, sprechen Sie uns bitte mit einem Kommentar an! Wir helfen gerne weiter. – Mandi

15 Möglichkeiten, bei einer Renovierung des Hauses Geld zu sparen
Credits // Autor und Fotografie: Mandi Johnson. Mit A Color Story Desktop bearbeitete Fotos.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.