5 Bohnen (vegetarisch) Chili

5 Bohnen (vegetarisch) Chili  In letzter Zeit haben wir etwa einmal pro Woche Chili in meinem Haus gegessen. So geht es beim Abendessen: Ich liste drei oder vier Dinge auf, die ich zum Abendessen machen kann, und Trey wählt eines aus. Normalerweise liste ich sie in der Reihenfolge auf, in der ich essen möchte, und / oder mache sie. Also, wenn ich wirklich Pizza will, liste ich das zuerst auf. Aber in letzter Zeit, egal was, wenn Chili auf der Liste steht, wählt Trey das immer. Und ich kann mich nicht beschweren, da es so einfach ist und nur 30 Minuten (oder weniger!) Dauern kann. Also haben wir in letzter Zeit viel Chili gegessen.

Ich möchte Sie auch wissen lassen, dass Trey oft auch Abendessen kocht. Er ist ein Meister von Braten und Makkaroni (unter anderem). 🙂

5 Bohnen (vegetarisch) Chili  Auf jeden Fall zurück zu Chili. Da wir hauptsächlich Vegetarier sind, drehen sich die meisten meiner Chili um Bohnen als Hauptbestandteil des Gerichts. Dies ist die Version, die ich zu Hause am häufigsten gemacht habe. Sie können dieses Rezept halbieren, wenn Sie nur zwei füttern, oder Sie können es am nächsten Tag für ein anderes Chili-Dinner aufwärmen.

5 Bohnen (vegetarisch) Chili  5 Bohnen Vegetarisches Chili, serviert 4.

45 oz. Dosen (gekochte Bohnen), normalerweise 3 Dosen. Sie können alle Bohnen verwenden, die Sie mögen, einschließlich Pinto, Niere, schwarze Bohnen, Great Northern oder sogar Kichererbse.
14,5 oz. (man kann) gewürfelte Tomaten
8 Unzen. (eine kleine Dose) Tomatensauce
1/2 Tasse gekochter Mais (in Dosen oder tiefgefroren)
1/2 gelbe Zwiebel, gehackt
2-3 Knoblauchzehen, gehackt
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
Salz und Pfeffer abschmecken

Erhitzen Sie das Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze.

5 Bohnen (vegetarisch) Chili  Die Zwiebel 2-3 Minuten kochen, bis sie weich wird. Knoblauch und Gewürze zugeben und eine weitere Minute kochen, dabei umrühren, damit nichts am Pfannenboden haften bleibt.

Fügen Sie nun die gewürfelten Tomaten (und ihre Säfte), die Tomatensauce, die Bohnen (abgelassen) und den Mais hinzu (wenn er eingefroren ist, tauen Sie ihn zuerst auf). Umrühren und weiter kochen, bis alles heiß ist. Schmecken und Salz und Pfeffer hinzufügen, je nach Bedarf. Sie können dies servieren, sobald alles heiß ist, oder Sie können die Hitze reduzieren und die Aromen ein wenig länger mischen lassen. Wir essen es fast immer, sobald es fertig ist. Wir sind natürlich totaler Feinschmecker.

5 Bohnen (vegetarisch) Chili  In unserem Haus servieren wir fast immer Chili über Frito-Chips. Aber auch Tortilla-Chips oder Maisbrot sind eine gute Wahl. Mit geriebenem Käse, Sauerrahm und gehackten Frühlingszwiebeln oder Schnittlauch garnieren. Genießen! xo. Emma

Credits // Autor und Fotografie: Emma Chapman. Fotos bearbeitet mit A Beautiful Mess-Aktionen .

5 Bohnen (vegetarisch) Chili

5 Bohnen vegetarischer Chili

  • oz. 45 oz. cooked beans, usually 3 cans. Konserven gekochte Bohnen, in der Regel 3 Dosen. Sie können alle Bohnen verwenden, die Sie mögen, einschließlich Pinto, Niere, schwarze Bohnen, Great Northern oder sogar Kichererbse.
  • oz. 14,5 oz. man kann Tomaten würfeln
  • oz. 8 oz. eine kleine Dosen Tomatensauce
  • cup cooked corn canned or frozen 1/2 Tasse gekochter Mais in Dosen oder tiefgefroren
  • yellow onion chopped 1/2 gelbe Zwiebel gehackt
  • cloves of garlic minced 2-3 Knoblauchzehen gehackt
  • tablespoon olive oil 1 Esslöffel Olivenöl
  • teaspoon cumin 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • teaspoon cayenne 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  1. Erhitzen Sie das Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Die Zwiebel 2-3 Minuten kochen, bis sie weich wird. Knoblauch und Gewürze zugeben und eine weitere Minute kochen, dabei umrühren, damit nichts am Pfannenboden haften bleibt.

  2. Fügen Sie nun die gewürfelten Tomaten (und ihre Säfte), die Tomatensauce, die Bohnen (abgelassen) und den Mais hinzu (wenn er eingefroren ist, tauen Sie ihn zuerst auf). Umrühren und weiter kochen, bis alles heiß ist. Schmecken und Salz und Pfeffer hinzufügen, je nach Bedarf. Sie können dies servieren, sobald alles heiß ist, oder Sie können die Hitze reduzieren und die Aromen ein wenig länger mischen lassen. Wir essen es fast immer, sobald es fertig ist.

In unserem Haus servieren wir fast immer Chili über Frito-Chips. Aber auch Tortilla-Chips oder Maisbrot sind eine gute Wahl. Mit geriebenem Käse, Sauerrahm und gehackten Frühlingszwiebeln oder Schnittlauch garnieren

5 Bohnen (vegetarisch) Chili

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.