Aubergine Parm gebackene Kartoffeln

Aubergine Parm gebackene Kartoffeln  Aubergine Parm gebackene Kartoffeln  Dies ist eine dieser Mahlzeiten, die fast nur von mir inspiriert wurde, als ich versuchte, Dinge aus meiner CSA-Box zu verwenden. Ich kaufe fast nie Auberginen, wenn ich zum Lebensmittelgeschäft gehe, aber kürzlich haben wir ein paar in unserer CSA-Box gekauft. Also versuchte ich mir ein interessantes Abendessen einfallen zu lassen, in dem sie verwendet werden konnten. Dies war das Ergebnis. Und ich denke es könnte ein neuer Favorit sein! Die Zubereitung dauert etwas länger (hauptsächlich, weil Kartoffeln nur eine Weile brauchen, um zu backen), aber es lohnt sich. Sie sollten dies auf jeden Fall bald für sich und / oder Ihre Angehörigen machen.

Aubergine Parm gebackene Kartoffeln  Ich werde diese sicher wieder machen, besonders wenn das Wetter abkühlt. Eine erwärmte Ofenkartoffel, gefüllt mit knuspriger Aubergine und weichem Käse, klingt nach dem perfekten Herbst-Komfort-Dinner. Auch wenn die Idee diesen Monat kam, lege ich dies als möglicherweise noch besseres Rezept für den Winter ab.

PS Ist es zu früh, um sich für den Herbst zu interessieren? Es ist. OK, vergiss, ich habe dann etwas gesagt.

Aubergine Parm gebackene Kartoffeln  Auberginen Parm Baked Potatoes, serviert 3-4

3-4 Rostkartoffeln
1/3 Tasse Öl, geteilt
eine kleine bis mittlere Aubergine (ca. 8 oz.)
1/4 Tasse Panko-Brotkrumen
1/4 Tasse fein geschreddert oder pulveriger Parmesan
2 Eier
1/4 Tasse Allzweckmehl
Marinarensauce mit 2/3 Tassen (im Laden oder hausgemacht )
1/4 Tasse zerrissener Mozzarella
5-6 mittelgroße bis große Basilikumblätter, zerrissen
Salz, Pfeffer und rote Pfefferflocken zum Würzen

Beginnen Sie damit, die Kartoffeln zu spülen und trocken zu klopfen. Verwenden Sie eine Gabel, um Löcher in die Kartoffeln zu stechen und die Haut zu durchbohren. Ich stecke die Gabel normalerweise 5-6 mal pro Kartoffel ein, aber Sie müssen nicht genau sein. Öl jeweils mit ½ Teelöffel Öl pro Kartoffel leicht einölen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit etwas Salz bestreuen. Bei 375 ° F 50-60 Minuten backen. Meine Kartoffeln waren ungefähr 12-13 oz. Sie können Ihre Kartoffeln je nach Größe etwas länger (oder weniger) backen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ist es besser, ein bisschen zu viel zu backen als zu backen. Sie können sie testen, indem Sie versuchen, mit der Seite einer Gabel durchzuschneiden. Wenn es zu schwer ist, zu schneiden, dann länger backen.

Aubergine Parm gebackene Kartoffeln  Bereiten Sie in der Zwischenzeit Ihre Auberginenmünzen vor. Hier brauchst du drei kleine Schüsseln. Fügen Sie in einer Schüssel Panko und Parmesan hinzu. In einer anderen Schüssel die Eier mischen und gut verrühren. Fügen Sie in der dritten Schüssel das Mehl hinzu. Fügen Sie das restliche Öl (etwa 1/4 Tasse oder etwas mehr) zu einer großen Pfanne hinzu (ich habe eine große Gusseisenpfanne verwendet) und erhitzen Sie es bei mittlerer Hitze. Sie können die Ölmenge hier so einstellen, dass sie mit der Pfanne, die Sie verwenden möchten, am besten funktioniert. Hauptsächlich suchen Sie nur nach viel Öl in der Pfanne, während wir die Münzen in der Pfanne braten, aber Sie brauchen nicht so viel, dass sie schwimmen (wie Sie es beim Frittieren tun würden). Solange der gesamte Boden Ihrer Pfanne mit einer dünnen Ölschicht bedeckt ist, sind Sie gut.

Die Aubergine abspülen und in dünne Münzen schneiden, dabei ganz oben und unten verwerfen. Tauchen Sie jede Münze in das Mehl, dann in das Ei und zuletzt in die Paniermehl / Parmesan-Mischung. Braten Sie jede Münze im Öl etwa 45 Sekunden bis eine Minute auf jeder Seite. Dann nehmen Sie zu einem Teller, der mit Papiertüchern ausgekleidet ist, das überschüssige Öl auf. Sie wollen diese Jungs wirklich knusprig machen!

Aubergine Parm gebackene Kartoffeln  Sobald die Kartoffeln durchgebacken sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen und fügen Sie mit einem scharfen Messer einen Schlitz an der Oberseite hinzu. Drücken Sie die Enden aufeinander zu (mit Topflappen, da sie heiß sind!), Bis die gebackene Kartoffel in der Mitte aufspringt. Wenn es nicht genug knallt, verwenden Sie einfach einen Löffel, um es mehr sanft zu öffnen. Fügen Sie innen 3-5 Auberginenmünzen hinzu, garniert mit Marinara-Sauce und Käse. Diese dann 5-8 Minuten in den Ofen schieben, bis der Käse geschmolzen ist.

Aubergine Parm gebackene Kartoffeln  Mit etwas Salz, Pfeffer und einigen roten Pfefferflocken bestreuen. Dann das Basilikum in kleine Stücke reißen und kurz vor dem Servieren darüber streuen. Genießen! xo. Emma

Credits // Autor und Fotografie: Emma Chapman.


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.