Butternut und rote Currysuppe

Butternut und rote Currysuppe  Manchmal ist eine große Schüssel Suppe genau das, was benötigt wird. Diese Suppe hat ein paar unerwartete Zutaten, aber sie enthält immer noch alles, was eine gute Suppe haben sollte: Geschmack, Wärme, Komfort und vorzugsweise eine große Portion Gemüse. 🙂

Die Inspiration für dieses Rezept stammt aus meiner Liebe zur Frühlingsrollen-Dip-Sauce . Wir essen oft Frühlingsrollen zu Hause, und Trey und ich sind beide besessen von diesem Rezept. Also nahm ich zwei Geschmacksrichtungen, rote Currypaste und Erdnussbutter, und passte sie mit Butternusskürbis an. Das Ergebnis? Eine wirklich einzigartige und leckere Suppe!

Butternut und rote Currysuppe  Butternut und rote Curry-Suppe, serviert vier

1 mittelgroßer Butternusskürbis (meiner war 1 lb 6 oz. Einmal geschält und gewürfelt)
1/2 große rote Zwiebel (ca. 4 Unzen)
3 Knoblauchzehen
2 Esslöffel Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 1/2 Tassen Gemüsebrühe
2 Esslöffel natürliche Erdnussbutter
1 Esslöffel rote Currypaste
1 Dose (13,5 oz) Kokosnussmilch
Koriander- und Kürbiskerne zum Servieren (optional)

Ziehen Sie die Haut vom Butternusskürbis ab und schneiden Sie sie in Würfel. Entfernen Sie dabei die Innensamen. Der Kürbis, den ich an dem Tag verwendet habe, an dem ich diese Fotos gemacht habe (Bild unten), war ziemlich groß, sodass ich nur etwa die Hälfte des Kürbisses für diese Suppe verwendete. Wenn Sie WEG mehr als die oben angegebenen Maße erhalten, können Sie immer noch schälen und würfeln und dann in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank einige Tage aufbewahren oder einfrieren, wenn Sie länger sparen möchten.

Butternut und rote Currysuppe  Entfernen Sie die Haut von der Zwiebel und hacken Sie sie ab. Kochen Sie die Zwiebel in einem Esslöffel Öl für etwa 8 Minuten bei mittlerer Hitze. Die Zwiebel wird braun und beginnt sehr süß zu riechen. Fügen Sie dann den gewürfelten Kürbis und den gehackten Knoblauch hinzu. Fügen Sie einen weiteren Esslöffel Öl hinzu und würzen Sie leicht mit Salz und Pfeffer. Kochen Sie noch eine oder zwei Minuten.

Dann die Gemüsebrühe hinzufügen, zudecken, die Hitze auf niedrig stellen und 10-12 Minuten kochen lassen. Sie sollten in der Lage sein, ein Stück Butternut-Kürbis leicht mit der Seite Ihres Rührlöffels zu zerdrücken.

Butternut und rote Currysuppe  Fügen Sie die Suppe zusammen mit der Erdnussbutter und der roten Currypaste zu einem guten Mixer hinzu. Mischen Sie einige Minuten in der Höhe, bis alles gut püriert ist. Sie können dies auch stapelweise in einer Küchenmaschine tun. Oder Sie können einen Immersionsmixer direkt in Ihrem Topf verwenden. Welche Methode auch immer Sie wählen, seien Sie vorsichtig bei der Arbeit, denn die Flüssigkeit ist heiß und Ihr Ziel ist es, alle Zutaten im Püree zu mischen.

Übertragen Sie zurück in Ihren Topf und fügen Sie die Kokosmilch hinzu. Kochen Sie einige Minuten lang auf Medium, bis alles warm ist. Schmecken Sie und fügen Sie nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzu.

Butternut und rote Currysuppe  Mit etwas Koriander- und Kürbiskernen bestreuen und heiß servieren! Ich habe mir nur ein paar Löffel Kokosmilch reserviert, damit ich sie in diesen Bildern nieseln konnte. Dies ist eine wirklich lustige und einfache Präsentation, wenn Sie dies für Gäste machen oder einfach nur versuchen, Ihren Lebensgefährten zu beeindrucken. 😉

Ein paar Anmerkungen:

-Wenn Sie diese Suppe vegan machen möchten, verwenden Sie unbedingt eine rote Currypaste, die vegan freundlich ist.

– Die oben angegebene Squash-Messung ist genau das, was ich in einem meiner Tests verwendet habe, aber es ist völlig in Ordnung, wenn Sie etwas mehr oder weniger (einige Unzen) Squash verwenden. Wenn Sie etwas mehr zu sich nehmen und Ihre Suppe etwas dick ist, fügen Sie einfach ein paar Esslöffel Gemüsebrühe oder Wasser hinzu und schon ist alles in Ordnung.

Fröhliche Suppe machen, Jungs! xo. Emma

Credits // Autor und Fotografie: Emma Chapman. Fotos, die mit den NEUEN A Beautiful Mess-Aktionen bearbeitet wurden.

Butternut und rote Currysuppe

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.