Chemex Brewing 101

Chemex Brewing 101  Heute freuen wir uns sehr, zwei unserer Lieblingsbaristas, Jason Strother und Isaac Neale, begrüßen zu dürfen, um ihre Tipps und Techniken für das Kaffeebrühen mit einer Chemex zu teilen. one of our very favorite coffee spots in Springfield, MO. Jason und Isaac sind Mitbesitzer von Kingdom Coffee & Cycles, einem unserer beliebtesten Cafés in Springfield, MO. Sie haben wahrscheinlich (viele) Fotos von uns gesehen, entweder mit Kaffee aus ihrem Laden oder in ihrer schönen Innenstadtlage.

Chemex Brewing 101  Chemex Brewing 101  Wenn Sie sich jemals in Springfield befinden, empfehlen wir Ihnen dringend, bei ihrem Geschäft vorbeizuschauen, wenn Sie guten Kaffee und tolle Leute mögen. Wir sind begeistert, heute von ihnen zu lernen.

Chemex Brewing 101  Chemex Brewing 101  Chemex ist unsere beliebteste Brühmethode für mehrere Tassen. ). Chemex-Filter sind 20-30% schwerer (saugfähiger), um unerwünschte Sedimentpartikel und Öle zu entfernen, wodurch eine sauberere, süßere Tasse Kaffee entsteht (weitere Informationen zu Chemex-Filtern finden Sie hier ). Der Hauptnachteil der Verwendung eines Chemex besteht darin, dass es nicht großartig für die Zubereitung einer einzelnen Tasse Kaffee ist, es sei denn, Sie kaufen eine Chemex-Portion (3 Tassen).

Chemex erfordert eine Gesamtbrühzeit von ca. 6 Minuten. Kaffee sollte mittelfein gemahlen werden. Auf einer Skala von 1 bis 10, wobei 1 die feinste und 10 die grobste ist, wäre dies ein Mahlgrad von 7 oder 8. Je mehr Kaffee Sie auf einmal brauen, desto gröber sollte es sein. Für diesen speziellen Parametersatz ist es näher an 11.

Chemex Brewing 101  Chemex Brewing 101  Lieferungen:

-Kaffee: Sie benötigen 42 g Ihres bevorzugten mittelgroßen bis leichten Röstkaffees.

-Grinder: Wir verwenden eine Hario Slim Handmühle. Dies ist eine Gratschleifmaschine, die ein wesentlich gleichmäßigeres Granulat erzeugt als eine Blattschleifmaschine, die sich wirklich besser zum Mahlen von Gewürzen eignet. Nahezu jede Gratschleifmaschine ist einer Blattschleifmaschine vorzuziehen. Wir haben das Hario wegen seiner Erschwinglichkeit gewählt.

-Skala: Wir verwenden die AWS (American Weight Systems) SC-2kg-Taschenwaage. Um stets guten Kaffee zu produzieren, müssen Sie unbedingt alle Zutaten messen. (Zu viel Wasser, Sie extrahieren den Kaffee zu viel, zu wenig Wasser, und Sie extrahieren den Kaffee.) Wir lieben diese Waage, weil sie erschwinglich, langlebig und kompakt ist.

-Kessel: Wir verwenden einen Bonavita 1-Liter-Schwanenhalskessel. Dieser Wasserkocher ist sehr einfach zu bedienen. Sie müssen es nur befüllen, einschalten und es wird automatisch ausgelöst, wenn die Temperatur erreicht ist. Ihr Wasser muss zum Brauen ungefähr 200 Grad betragen. Dies lässt sich auf einfache Weise erreichen, indem Sie Ihr Wasser zum Kochen bringen und es ein oder zwei Minuten ruhen lassen.

-Chemex + -Filter: Wir verwenden 6-Tassen-Chemex, diese Parameter funktionieren jedoch mit 6-, 8- oder 10-Tassen-Chemex. Wir bevorzugen die gebleichten Filter, weil sie eine sauberere, reinere Extraktion bieten und dem Kaffee einen weniger papierartigen Geschmack verleihen.

-Kaffee-Tassen: Alle Tassen reichen aus, aber stellen Sie sicher, dass Sie sie vorwärmen, indem Sie sie zur Hälfte mit Brühtemperatur füllen, um einen thermischen Verlust des Kaffees zu vermeiden.

-Timer (oder iPhone): Alles, was in Sekunden zählt, funktioniert gut. Pro-Tipp: Sie müssen den Timer während der Extraktion nicht stoppen und erneut starten. Sie können es kontinuierlich laufen lassen, indem Sie etwas hinzufügen.

Erster Schritt: Die Vorbereitung. Wiegen Sie Ihren Kaffee (42 g) und erhitzen Sie Ihr Wasser. Wir verwenden ein Brühverhältnis von 1:15 Gramm (dh 1 Gramm Kaffee zu 15 Gramm Wasser), so dass Sie 630 Gramm Wasser zum Brühen benötigen und 300 Gramm zum Spülen und Vorwärmen Ihrer Gefäße benötigen. Sie können vorgehen und Ihren Kaffee mahlen, während Sie darauf warten, dass Ihr Wasser die Temperatur erreicht.

Chemex Brewing 101  Zweiter Schritt: Der Filter. Öffnen Sie den Filter und setzen Sie ihn mit der geschichteten Seite in Richtung des Auslaufs in den Chemex. Spülen Sie den Filter mit Brühtemperaturwasser. Fügen Sie jetzt Ihren Kaffee dem gespülten Filter hinzu. Dies hilft dem Filter, seine Form beizubehalten, wenn Sie ihn entfernen, um das Spülwasser auszufüllen. Wenn Sie fertig sind, setzen Sie den Filter wieder in den Chemex ein.

Chemex Brewing 101  Chemex Brewing 101  Chemex Brewing 101  Dritter Schritt: Die Blüte. Befeuchten Sie das Gelände mit 80-100 Gramm Wasser (etwa doppelt so viel Wasser wie Kaffeesatz) und warten Sie 45 bis 60 Sekunden (je nach Alter Ihres Kaffees). Sie sollten einige Blasen auf dem Gelände sehen. Dies ist eingeschlossenes Gas, das aus dem Kaffee austritt, was eine gleichmäßigere Extraktion ermöglicht. Wenn Sie keine sehen, kann dies bedeuten, dass Ihr Kaffee alt ist.

Chemex Brewing 101  Chemex Brewing 101  Vierter Schritt: Das Gießen. Das restliche Wasser (insgesamt 630 g Wasser) gießen Sie nun kreisförmig in die Mitte des Geländes. Versuchen Sie, Ihren Guss auf einen halben Dollar zu beschränken. Vermeiden Sie es, Wasser in die Ränder zu gießen, da das Wasser an der Außenseite der Chemex-Wand herunterläuft, ohne den Kaffee richtig zu entnehmen.

Chemex Brewing 101  Schritt fünf: Das Ziel. Wenn der aus dem Filter austretende Kaffeestrom sich zu einem Tropfen verlangsamt, können Sie den Filter, den Boden und alles entfernen und entsorgen (wir empfehlen, den Komposthaufen zu werfen).

Chemex Brewing 101  Chemex Brewing 101  Jetzt können Sie dienen und genießen! Und wenn Sie schöne Kaffeefotos genießen, können Sie Kingdom auf Instagram @kingdom_sgf folgen.

Credits // Autoren: Isaac Neale und Jason Strother. Fotos und Video: Sarah Rhodes. Musik: Jeremy Larson. . Fotos bearbeitet mit A Beautiful Mess-Aktionen .


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.