DIY Salzteig Donut Ornamente

DIY Salzteig Donut Ornamente  Erinnern Sie sich, als Kind mit Salzteig gearbeitet zu haben? Das letzte Mal, als ich mich daran erinnern konnte, irgendetwas mit Salzteig herzustellen, waren große, kurvenreiche Brezeln in einem Sommerlager. Als ich mich entschied, dieses Jahr Salz-Teig-Ornamente zu probieren, schien es gut, ein anderes Gebäck gut zu machen! Donuts waren die naheliegende Wahl, weil Zuckerguss! Sträusel! Oh, und ein eingebautes Loch, das das Aufhängen erleichtert.

Dies dauerte einen ganzen Tag (meistens, weil sie ein paar Mal backen müssen), aber jeder Schritt ist wirklich einfach. Ich konnte sogar sehen, dass dies ein unterhaltsames Winterurlaubsprojekt mit älteren Kindern ist. Ich entschied mich für eine Mini-Donut-Pfanne anstelle einer Vollgröße, um die Ornamente nicht zu schwer zu machen, und ihre zierliche Größe ist perfekt, um einen Kranz oder eine Verpackung anstelle eines Bogens hinzuzufügen. Und natürlich an einem Baum hängen!

DIY Salzteig Donut Ornamente  DIY Salzteig Donut Ornamente  Lieferungen:
-eine Mini-Donutpfanne (ich empfehle Silikon – das Entfernen der Donuts ist einfach)
-ein Backblech, das nur zum Basteln verwendet wird (es ist nicht mehr lebensmittelecht)
Polymerton in einer Mischung aus Streufarben
Acrylfarbe in Zuckergussfarben und Teigfarben (optional)
backbarer Klebstoff
-ein Pinsel
-mehl, salz und wasser
Schnur zum Aufhängen der Ornamente

DIY Salzteig Donut Ornamente  Rühren Sie 1 Tasse Mehl und 1/3 Tasse Salz in einer Schüssel. Füge 1/3 Tasse Wasser hinzu, rühre um und füge eine weitere 1/4 Tasse Wasser hinzu, bis ein Teig zusammenkommt. Auf einer Arbeitsfläche wenden und glatt und weich kneten.

DIY Salzteig Donut Ornamente  Ziehen Sie ein kleines Stück Teig ab und rollen Sie es zu einer Kugel zwischen Ihren Handflächen. Verwenden Sie einen Finger, um ein Loch in der Mitte zu erstellen, und drücken Sie es leicht in eine Donutform. Es muss nicht perfekt sein. Solange die Seite, die in die Pfanne geht, relativ glatt ist, kommt der Donut gut heraus. In die Pfanne drücken. Backen Sie die Donuts 3 Stunden bei 250ºF. Abkühlen lassen und dann die Donuts aus der Pfanne nehmen.

DIY Salzteig Donut Ornamente  Machen Sie die Streusel, indem Sie lange, dünne Stücke aus Fimo herausrollen. Dies war für mich am einfachsten, wenn ich den Ton knetete, bis er warm und geschmeidig war, bevor er gerollt wurde, und wenn ich nur in eine Richtung rollte. Backen Sie gemäß den Anweisungen des Pakets (das waren nur etwa 5 Minuten für mich). Der Ton fühlt sich etwas weich an; es sollte biegsam sein, aber hart, wenn es abkühlt.

DIY Salzteig Donut Ornamente  Verwenden Sie ein scharfes Messer, um den Ton in Stücke zu schneiden. Vorsicht, sie fliegen überall hin!

DIY Salzteig Donut Ornamente  Jetzt ist es Zeit, die Donuts zu dekorieren! Ich mischte eine „Teig“ -Farbe mit ein paar Farben, bevor ich entschied, dass ich das Aussehen der einfachen Donuts vorziehen würde. Wenn Ihre Donuts blass werden, möchten Sie ihnen vielleicht einen teigfarbenen Unterlack geben. Dann malen Sie den Zuckerguss, der ungefähr drei Mäntel brauchte, bevor er sauber und undurchsichtig aussah. Lassen Sie es vollständig trocknen, bevor Sie fortfahren.

DIY Salzteig Donut Ornamente  Malen Sie einen Teil des backbaren Klebstoffs an und drücken Sie die Streusel in den Klebstoff. Es sieht etwas klebrig aus, wird aber nach dem Backen fast klar. Backen Sie entsprechend den Klebstoffrichtungen. Wenn sichtbarer Kleber zurückbleibt, können Sie den Zuckerguss mit einem feinen Pinsel nachbessern. Fügen Sie die Schnur hinzu und sie sind fertig zum Aufhängen!

DIY Salzteig Donut Ornamente  DIY Salzteig Donut Ornamente  DIY Salzteig Donut Ornamente  Sehen sie nicht gut genug zum Essen aus? Wir haben dieses Jahr keinen Baum bekommen, also habe ich mein Dutzend Donuts auf einer Girlande auf dem Kaminsims angeordnet und ich liebe den Pop von Laune und Farbe, die sie dem Raum hinzufügen. Ich plane, eine zweite Charge zu backen, um an Weihnachtsgeschenke gebunden zu werden. Wer mag es nicht, zwei Geschenke in einem zu haben? Nur beim nächsten Mal werde ich sicherstellen, dass ich ein paar wirkliche Doughnuts habe, die ich während der Arbeit naschen kann, weil es ein bisschen quälend ist, diese zu machen und nicht das Echte zu essen! xo Kayleigh

Credits // Autor und Fotografie: Kayleigh Kosmas . Mit A Color Story Desktop bearbeitete Fotos.

DIY Salzteig Donut Ornamente  />


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.