Eichelkürbissuppe + gebratene Kichererbsen

Eichelkürbissuppe + gebratene Kichererbsen  Manchmal denke ich, mit was man eine Suppe garniert, ist fast so wichtig wie die Suppe selbst. Und das ist bei diesem speziellen Rezept der Fall. Die Eichelkürbis-Suppe ist ganz alleine sehr lecker, aber mit salzigen, gerösteten Kichererbsen ist sie WEG besser geworden. Sie machen auch diese Mahlzeit Idee mehr mit Eiweißzusatz.

Eichelkürbissuppe + gebratene Kichererbsen  during the last few weeks, so I’d been itching to try to make some soup, and I decided to think outside the box with the garnish. Wir haben in den letzten Wochen ein paar Eichelkürbisse in unserer CSA-Box erhalten , also war es mir ein großes Vergnügen, Suppe zuzubereiten, und ich entschied mich, über die Garnitur hinauszudenken. Ich könnte jeden Tag warme Suppe mit einem Stück Baguette essen, aber Abwechslung ist die Würze des Lebens. Und ich bin glücklich zu berichten, dass diese etwas gesündere Alternative genauso gut schmeckt. Versuch es!

Eichelkürbissuppe + gebratene Kichererbsen  Eichel-Kürbis-Suppe + geröstete Kichererbsen, 2-3.

2 Eichelkürbis
1/2 gelbe Zwiebel
2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
Saft aus 1 Orange
1 Tasse Gemüse- oder Hühnerbrühe
1 Dose (15 oz.) Kichererbsen
1/8 Teelöffel Cayennepfeffer
Salz + Pfeffer zum Würzen

Beginnen Sie damit, den Kürbis und die Kichererbsen zu rösten. Sie können dies gleichzeitig tun, um die Garzeit insgesamt zu reduzieren. Oder Sie können den Eichelkürbis vorab in einem langsamen Kocher braten. Für den Kürbis halbieren und auf ein mit Pergamentpapier belegtes Backblech legen.

Bereiten Sie die Kichererbsen vor, indem Sie sie aus der Dose spülen und abtropfen lassen. In eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl beträufeln, um sicherzustellen, dass jede Bohne überzogen wird. Dann mit dem Cayennepfeffer bestreuen und mit reichlich Salz und Pfeffer würzen. Auf ein Backblech legen, das mit einer Backmatte (oder Pergamentpapier) belegt ist.

Den Kürbis und die Kichererbsen etwa 35 Minuten bei 400 ° F braten. Abhängig von der Größe Ihres Kürbisses müssen Sie möglicherweise weitere 5-10 Minuten braten. Testen Sie sie, indem Sie herausfinden, ob sie leicht mit einer Gabel punktiert werden können.

Eichelkürbissuppe + gebratene Kichererbsen  Während des Bratens in einem Topf oder Topf den restlichen 1 Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze hinzugeben. Die fein gehackte Zwiebel dazugeben und bräunen, bis sie braun wird. Vom Herd nehmen.

Sobald Ihr Kürbis fertig ist, holen Sie die Samen heraus und werfen Sie sie weg. Dann die weichen Innenseiten aushöhlen und in einen Mixer geben. Fügen Sie die gekochte Zwiebel und den Orangensaft hinzu. Pürieren bis glatt. Abhängig von Ihrer Mixergröße müssen Sie dies möglicherweise in zwei Chargen durchführen. Sie können diesen Schritt auch direkt im Topf mit einem Immersionsmixer durchführen. Wie du willst.

Eichelkürbissuppe + gebratene Kichererbsen  Sobald sie glatt ist, geben Sie die Mischung in Ihren Topf zurück. Bei mittlerer / hoher Hitze in der Brühe rühren. Nach Bedarf mit Salz oder Pfeffer abschmecken und würzen. Wenn Sie Ihrer Suppe etwas mehr Reichtum hinzufügen möchten, gießen Sie ein wenig Sahne hinein oder rühren Sie etwas griechischen Joghurt hinzu.

Eichelkürbissuppe + gebratene Kichererbsen  Wenn alles noch warm ist, servieren Sie die Kichererbsen darüber. Genießen! xo. Emma

Credits // Autor und Fotografie: Emma Chapman. . Fotos bearbeitet mit A Beautiful Mess-Aktionen .


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.