Freilandkakteen pflanzen (in Tennessee)

Freilandkakteen pflanzen (in Tennessee)  Heute dachte ich, es wäre lustig, ein völlig zufälliges, etwas langfristiges Projekt zu teilen, das wir in unseren Blumenbeeten durchführen. Tschüss Blumen…. Haha!

Als wir zum ersten Mal nach Tennessee zogen, waren wir eines Tages unterwegs und ich sah einen riesigen Kaktusfeigenkaktus in einem Garten wachsen. Es war so groß wie ein großer Busch. Es wurde schon kalt und ich fragte mich, wie ein so großer Outdoor-Kaktus die Winter durchlebte. Naja, natürlich bin ich wöchentlich daran gefahren und auch im Schnee hat es gedauert. Ich wurde weggeblasen.

Laura fand auch eine in ihrer Nachbarschaft, und eines Tages, als wir in einer unserer örtlichen Baumschulen waren, fragten wir, wie es möglich sei, dass sie draußen leben könnten und ob es noch mehr Sorten wie diese gibt!

Wir haben gelernt, dass es nur eine Variante von traditionell aussehenden Kakteen gibt, die eigentlich in Tennessee heimisch sind. Es ist die Texas Kaktusfeige. Wir haben uns beide dazu entschieden, eine Chance zu ergreifen und einige bei uns zuhause zu pflanzen!

Der einzige Nachteil ist, dass sie die Riesen nicht wirklich verkaufen. Man muss kleinere bekommen und sie wachsen lassen. Und es dauert Jahre. Aber da wir vorhaben, eine Weile hier zu sein, habe ich mich entschieden, ein paar zu pflanzen!

Da ich nun der komplette Psychologe bin, bat ich Jeremy, sie überall vor unserem Haus zu pflanzen. Aber er war nicht darauf aus, weil es Jahre dauerte, bis sie groß wurden, und in der Zwischenzeit wäre die Skala ein wenig abgenutzt.

Also haben wir Kompromisse eingegangen und beschlossen, sie rund um den hinteren Teil unseres Hauses zu pflanzen. Vielleicht auch ein paar von der Mailbox! Wir hatten bereits ein paar Sträucher im Rücken gezogen, als wir das Äußere lackierten, und beschlossen, dort zu beginnen.

Kleine Schritte! Neben dem Malen des Ziegels war dies unser erstes Outdoor-Projekt, ihr Jungs !! Es passiert!

Freilandkakteen pflanzen (in Tennessee)  Hier ist das ganze Bett. Noch nicht viel zu sehen. Ich hoffe, dass ich nächstes Jahr um diese Zeit einige ziemlich bedeutende Wachstumsfotos veröffentlichen kann. Ich denke, es hat viel damit zu tun, dass sie in den warmen Monaten die richtige Menge Wasser und Sonne bekommen. Mein Verständnis ist, dass sie im Winter nicht wirklich wachsen.

Freilandkakteen pflanzen (in Tennessee)  Freilandkakteen pflanzen (in Tennessee)  Für den Maßstab. Schau wie klein.

Freilandkakteen pflanzen (in Tennessee)  Umarmungen zu geben, weil ich sie so sehr liebe. Obwohl sie klein sind, liebe ich es immer noch, wie sie aussehen und sich so anfühlen, als würden sie diese kleine Ecke unseres Außenraums 10x charmanter und persönlicher machen.

Wenn Sie das Glück haben, das ganze Jahr über an einem gemäßigten Ort zu leben, pflanzen Sie mir bitte 4-6 neue Kakteen zu Ehren. TU ES.

Wenn Sie wie ich alle vier Jahreszeiten haben und Kakteen pflanzen möchten, tun Sie Folgendes: Gehen Sie zu einem örtlichen Kindergarten (nicht zu einem großen Kaufladen, einem Laden, in dem die Leute, die dort arbeiten, wirklich ihre Sachen kennen!) Und fragen Sie, welche Optionen für Kakteen in Ihrer Gegend kaltes Wetter haben. Vielleicht lernst du etwas Neues wie ich?

Danke, dass ich meine neue Besessenheit teilen durfte. Wenn Sie irgendwelche Tipps oder Informationen zu diesem Thema haben, bin ich ganz Ohr! xxoo -Elsie

Bildnachweis / Autor: Elsie Larson, Fotografie: Elsie Larson und Collin DuPree. Fotos, die mit den NEUEN A Beautiful Mess-Aktionen bearbeitet wurden.


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.