Frische Minz-Marshmallows

Frische Minz-Marshmallows  Frische Minz-Marshmallows  Selbst gemachte Marshmallows herzustellen ist eine der einfachsten Sachen. Ich habe zuerst ein einfaches hausgemachtes Marshmallow-Rezept im Jahr 2012 geteilt und vor kurzem mit ein paar neuen Fotos aktualisiert, da die Originale nicht mein Favorit waren. Keine Sorge, ich habe noch einige der alten Fotos hinterlassen. Es macht irgendwie Spaß, zurückzublicken und zu sehen, wie sich unsere Art der Fotografie auf dieser Website im Laufe der Jahre verändert hat.

Aber in diesem Beitrag geht es nicht um Fotografie, sondern um frische Minz-Marshmallows. Ich entwickle immer noch neue Variationen von selbst gemachten Marshmallows, und diese könnte mein neuer Favorit sein. Die Verwendung von frischer Minze (im Gegensatz zu Extrakten oder sogar zerstoßenem Pfefferminzbonbon) verleiht diesen einen sehr ausgeprägten und gut frischen Geschmack. (Vielleicht kaufe ich mir zu Weihnachten einen Thesaurus?)

Frische Minz-Marshmallows  Was sie jedoch wirklich überdurchschnittlich gut macht, ist der Zusatz von dunkler Schokolade und schuppigem Meersalz. Es ist wie ein Kuchen auf dem Kuchen. Ich kann nicht glauben, dass ich meine Marshmallows noch nie in Schokolade getaucht habe – WAS HABE ICH MIT MEINEM LEBEN TUN ?!

Das ist absolut erstaunlich in heißer Schokolade oder auch nur in heißer Milch (auch bekannt als Vanillesteamer, y’all!). Die Schokolade schmilzt, der Marshmallow wird weich und klebrig, und das Meersalz schmeckt erstaunlich und gleicht die Süße aus. Mmmm. Das einzige, worauf Sie achten müssen, ist sicherzustellen, dass Sie die Extras an einem Ort aufbewahren, an dem die Schokolade nicht warm wird und anfängt zu schmelzen. Zu dieser Jahreszeit ist mein Haus so kalt, dass es keine große Chance gibt, aber wenn Sie irgendwelche Probleme haben, lagern Sie sie einfach in einem luftdichten Behälter oder einem Druckverschluss im Kühlschrank. Boom. Problem gelöst.

Frische Minz-Marshmallows  Fresh Mint Marshmallows, macht etwa 25 große oder 36 mittlere, quadratische Marshmallows

1 Tasse Wasser
2-3 große Zweige frische Minze
3 Packungen Gelatine (jeweils 1/4 oz.)
1 1/2 Tassen Zucker
1 Tasse Maissirup
1/4 Teelöffel Salz
1/4 Tasse Puderzucker
2 Esslöffel Maisstärke
Antihaft-Kochspray
6 Unzen. dunkle Schokolade, geschmolzen
2-3 Esslöffel schuppiges Meersalz (ich liebe Maldon )

Erhitzen Sie das Wasser zuerst bis zum Kochen. Ich tat das in meinem Wasserkocher, als würde ich mich auf die Zubereitung von Kaffee oder Tee vorbereiten. Dann die Minzblätter in heißes Wasser ziehen lassen, bis sie auf Raumtemperatur abkühlen. Dies wird etwas dauern, aber Sie möchten, dass der Geschmack sinkt, lassen Sie ihn vollständig abkühlen.

Frische Minz-Marshmallows  Dann die Hälfte des Wassers (1/2 Tasse) in die Schüssel eines Standmixers gießen und die Gelatine darüber streuen. Nicht umrühren, nur 10-15 Minuten ruhen lassen, während Sie die anderen Zutaten zubereiten.

Kombinieren Sie in einem Topf den Zucker, den Maissirup, das Salz und das restliche 1/2 Tasse Minzwasser. Bei starker Hitze kochen, um den Zucker aufzulösen. Erhitze, bis die Mischung 240 ° F erreicht (du brauchst ein Süßigkeitsthermometer). Schalten Sie Ihren Mixer (mit der Gelatine) auf niedrig und gießen Sie die heiße Zuckermischung VORSICHTIG in den Mixer. Arbeiten Sie sorgfältig, weil Sie die heiße Zuckermischung nicht bekommen möchten. Es ist super heiß und bleibt haften, also pass auf! Wenn Sie die gesamte Zuckermischung hinzugefügt haben, stellen Sie den Mixer hoch und schlagen Sie ihn bis zu einem weißen und flauschigen (5-6 Minuten).

Während das läuft, verquirlen Sie den Puderzucker und die Maisstärke. Sprühen Sie eine quadratische Backform mit Antihaft-Kochspray. Streuen Sie 3/4 der Puderzuckermischung. Wenn der Marshmallow-Teig fertig ist, gießen Sie ihn in die vorbereitete Pfanne und stäuben die Oberfläche mit dem restlichen Viertel der Pulverzuckermischung ab. Lassen Sie es über Nacht (acht Stunden) zugedeckt (bedeckt, damit keine Partikel auf Ihren schönen Marshmallows landen).

Frische Minz-Marshmallows  Ziehen Sie den riesigen Marshmallow-Block vorsichtig aus der Pfanne und schneiden Sie ihn mit einem Messer oder Pizzaschneider auf einem Schneidebrett in Quadrate.

Schmelzen Sie die Schokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad, tauchen Sie dann jedes Marshmallow in die Schokolade und legen Sie es anschließend auf Wachspapier. Streuen Sie während der Arbeit Meersalz über jedes Feld. Lassen Sie die Schokolade vor dem Gebrauch erstarren. (Sie können dies beschleunigen, indem Sie sie bei Bedarf im Kühlschrank platzieren.)

Frische Minz-Marshmallows  Sehen? Überhaupt nicht schwer? Und wenn Sie einfach nicht genug hausgemachte Marshmallows bekommen können, haben wir hier ein paar andere Variationen, die wir im Laufe der Jahre geteilt haben: Lavender und Honey Marshmallows , Espresso Marshmallows , Lemon and Rosemary Marshmallows und Pfefferminz Marshmallows .

Eine Anmerkung: Sie werden bemerken, dass die Anzahl der Marshmallows, die dieses Rezept macht, ziemlich davon abhängt, wie groß oder klein Sie Ihre Marshmallows schneiden möchten. Denken Sie daran, dass dies zu einer großen 8 × 8-Pfanne mit Marshmallows führt, wenn dies hilft. 🙂

Glücklich heißer Kakao nippen! xo. Emma

Credits // Autor und Fotografie: Emma Chapman. Fotos bearbeitet mit A Beautiful Mess-Aktionen.


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.