Fünf Gemüsecheddarsuppe

Fünf Gemüsecheddarsuppe  Ich bin total verliebt in diese Suppe! Es verpackt eine große Portion Gemüse, ist aber dennoch cremig und absolut wohlschmeckend. Diese Suppe ähnelt Brokkoli-Cheddarsuppe, nur mit etwas mehr Gemüse, das zur besseren Einnahme geworfen wird.

So hat es im Grunde alles. Oh, und es ist extrem leicht zu machen. Habe ich das schon erwähnt?

Fünf Gemüsecheddarsuppe  Ich habe dies im letzten Monat ein paar Mal für “Forschung” gemacht (aber auch, weil ich es liebe!), Und ich freue mich, berichten zu können, dass Reste, die am nächsten Tag aufgewärmt werden, auch großartig sind, sowie eingefroren und dann aufgetaut sind und wärmen auch Reste.

Sie können nichts falsch machen, machen Sie diese Suppe bald!

Fünf Gemüsecheddarsuppe  Fünf Gemüsecheddarsuppe, macht vier herzhafte Portionen

1 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel Butter
2 EL gehackte gelbe Zwiebel
1/2 Kopf Blumenkohl (10 Unzen)
2 Brokkoli-Stiele, Stiele entfernt (10 Unzen)
1 Rostkartoffel (10 Unzen)
10 Baby-Karotten (2 Unzen)
2 Knoblauchzehen
4 Tassen Gemüsebrühe
1 Tasse Sahne (ich halb und halb verwendet)
1 Tasse geriebener Cheddar-Käse
Salz und Pfeffer

Zwiebel hacken. Entfernen Sie die Basis und alle Blätter vom Blumenkohl und schneiden Sie sie in 6-8 Stücke. Entfernen Sie die Stiele von den Brokkoliblüten. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Geben Sie den Karotten einen groben Schnitt. Wenn Sie eine normale Größe verwenden, müssen Sie sie möglicherweise zuerst abziehen, dies ist jedoch für Babykarotten nicht notwendig, was ich auch verwendet habe.

In einem großen Topf Olivenöl und Butter mischen und bei mittlerer Hitze schmelzen. Sobald die Butter fast geschmolzen ist, fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie für 2 Minuten, bis sie weich und recht duftig wird. Dann den Blumenkohl, Broccoli und Karotten dazugeben und weitere 2 Minuten kochen lassen. Der Brokkoli hellt sich auf und wird dunkler, lebhafter grün. Fügen Sie dann die Kartoffel und den gehackten Knoblauch hinzu. Die Brühe hinzugeben, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und den Topf zudecken. Drehen Sie die Hitze auf mittlere Stufe herunter und lassen Sie sie 15 Minuten bedeckt zu.

Fünf Gemüsecheddarsuppe  Dann den Deckel abnehmen und weitere 18-20 Minuten kochen, bis die Kartoffeln so weich sind, dass Sie leicht eine mit der Seite des Löffels zerdrücken können. Mit einem Tauchmixer oder einem guten Mixer pürieren und darauf achten, dass keine heißen Flüssigkeiten verschüttet werden.

Wieder auf niedrige Hitze bringen und Sahne und Cheddar unterrühren. Schmecken und würzen Sie mit mehr Salz und Pfeffer nach Ihrem Geschmack.

Fünf Gemüsecheddarsuppe  So einfach, so gut. Hier einige Anmerkungen:

-An Stelle von Baby-Karotten könnten Sie ein paar normale Karotten (wahrscheinlich etwa 2 bis 2 Unzen) verwenden. Es macht keinen Unterschied, ich neige nur dazu, Karotten zu kaufen, da ich diese eher naschen kann als normalgroße Karotten. Aber das ist nur ich.

-Sie könnten hier sicherlich Vollmilch oder irgendeine Milch anstelle der Sahne verwenden. Aber die Sahne macht es gut, cremig, also gibt es das. 🙂

-Diese Suppe ist auch ohne Sahne und Käse sehr lecker. Wenn Sie es also für die Molkerei freihalten müssen, würde ich diese Suppe trotzdem empfehlen, aber ich würde wahrscheinlich etwas mehr Brühe oder etwas Sojamilch anstelle der Sahne hinzufügen, damit die Textur nicht zu dick ist.

Fröhliche Suppe machen, Jungs! xo. Emma

Credits // Autor und Fotografie: Emma Chapman. Fotos, die mit den NEUEN A Beautiful Mess-Aktionen bearbeitet wurden.

Fünf Gemüsecheddarsuppe

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.