Hängende Terrarium-Wand DIY

Hängende Terrarium-Wand DIY  Über 8 Monate schwanger zu sein bedeutet, dass ich in letzter Zeit viele Dinge auf meiner To-Do-Liste habe. Einige sind streng auf das Baby bezogen, aber viele von ihnen sind auch in Bezug auf die Verbesserung des Wohlergehens, wenn Sie erkennen: „Wenn ich das jetzt nicht mache, wird es eine Weile dauern, bis ich dazu komme“ Ding. Ein Projekt, an dem ich versuche, ein paar lose Enden zu knüpfen, ist mein Heimatstudio von Todd, Todd. Er ist Musiker bei der Band MUTEMATH und es ist wichtig, dass er seinen eigenen Raum zum Schreiben, Üben und Schaffen hat. Deshalb haben wir in den letzten Jahren aus unserer Ein-Autogarage ein eigenes Studio gemacht. Es war schon eine Weile in dieser Phase, in der „2/3 des Weges erledigt“ war, also wollte ich ihm helfen, ein paar letzte Änderungen zu erledigen, bevor Baby auftaucht, und es war eine meiner Aufgaben, eine hängende Pflanzerwand für ihn zu bauen Ideen von Anfang an. Ich habe eigentlich schon mal Plastikfischschüsseln für ein hängendes Pflanzgefäß im Midcentury-Stil verwendet , aber ich brauchte etwas, das flacher an der Wand liegen würde, da es hinter einer Tür liegt und etwas anders aussieht. Also habe ich stattdessen an der Wand befestigte Fishbowls verwendet. Da die Decken in der Garage so hoch sind (was sich von den 8 ‘Decken im Rest des Hauses nicht unterscheidet!), Wollte ich sie ganz hoch an die Wand hängen, um die Höhe hervorzuheben, und deshalb habe ich faux Succulents gewählt Machen Sie diese in einer so großen Höhe wartungsfrei. Hängende Terrarium-Wand DIY  Lieferungen:
– an der Wand befestigte Plastikschüsseln
weiße Marmorgesteinspäne
falsche Sukkulenten Ihrer Wahl
-brass Kette (etwas wie dies funktionieren würde)
-schneller Link zum Verbinden Ihrer Kette mit Ihrem Goldfischglas (so etwas wie dieses ) *
13 “Holzkreise
-weiße Farbe
-Braupenhaken
-Kleine Klammern
Kleber
bohren und bohren

* Ich konnte keine Verbindung zu den genauen finden, die ich habe, aber ich habe sie bei Lowe’s bekommen. Ich würde Ihr Terrarium in einen Baumarkt bringen und es Ihnen ermöglichen, eine Größe zu finden, die Ihre hängen könnte, da es sich um eine ganz bestimmte Lochgröße handelt. Wenn es nicht in Messing kommt, sprühen Sie es zuerst mit Gold!
Hängende Terrarium-Wand DIY  Zuerst malte ich alle meine Holzkreise weiß. Ich habe sie eigentlich zuerst mit Gold gestrichen, weil ich dachte, das wäre hübsch, und obwohl es so war, erkannte ich, dass die Pflanzen sich eher im Gold verlaufen als hervorzustechen, also wechselte ich zu Weiß. Hängende Terrarium-Wand DIY  Sobald die Kreise trocken waren, verwendete ich etwas schnelltrocknenden, mehrflächigen Kleber um den Grat der Plastikfischschüsseln und zentrierte sie auf den Scheiben. Hängende Terrarium-Wand DIY  Dann benutzte ich kleine Klammern, um die Oberfläche des Goldfischglases während des Trocknens in engen Kontakt mit dem Holz zu halten. Sie könnten auch versuchen, etwas schweres auf das Goldfischglas zu legen, aber zu viel Gewicht kann den Kunststoff zerbrechen, deshalb mag ich die Klammern besser. Hängende Terrarium-Wand DIY  Dann benutzte ich meinen Bohrer, um ein Loch durch die Holzunterlage zu bohren, damit ich das Terrarium aufhängen konnte (wählen Sie einfach einen Bohrer, der die gleiche Größe wie das bereits im Goldfischglas hat). Hängende Terrarium-Wand DIY  Ich benutzte einige rechteckige Schnellverbindungen, um das Terrarium mit meinen Messingketten zu verbinden, die ich oben an der hohen Wand an Tassenhaken aufgehängt hatte. Wenn Sie keinen Anschluss finden können, der die richtige Größe zum Aufhängen Ihres Terrariums hat (es kann manchmal wirklich schwierig sein, einen dünnen Stecker zu finden, der sich auch weit genug öffnet), können Sie kreativ werden und einfach eine Lederschlaufe dort verwenden stattdessen Messingdraht. Hängende Terrarium-Wand DIY  Fülle dein Terrarium mit Steinen (ich benutze gerne Marmorsplitter) und füge dann deine Pflanzen hinzu! Einige Steine ​​erzeugen ein bisschen Staubsturm, wenn Sie sie einfüllen. Möglicherweise müssen Sie das Innere Ihres Behälters mit einem feuchten Tuch abwischen, um den Staub zu entfernen, bevor Sie Ihre Pflanzen hinzufügen, damit der durchsichtige Kunststoff nicht aussieht trübe. Hängende Terrarium-Wand DIY  Hängende Terrarium-Wand DIY  Hängende Terrarium-Wand DIY  Sie können etwas Schmutz und echte Pflanzen auch für diesen Baumarkt verwenden, wenn Sie leichter zu Ihren gelangen können, aber können Sie sich vorstellen, dieses Terrarium immer oben zu gießen? Ich denke, es ist besser mit einigen wasserfreien Jungs für dieses Projekt! Insgesamt gefällt mir die Art der Terrarien als subtile Wand im Raum. Sie helfen dabei, die Aufmerksamkeit auf die Höhe der Wände im Studio zu lenken und geben ein paar grüne Akzente, die jedoch nicht mit den anderen Dingen des restlichen Raums konkurrieren. Eine weitere Sache von der Liste, wenn wir immer näher an seinem Studio arbeiten! xo. Laura

Credits // Autor und Fotografie: Laura Gummerman. Fotos, die mit den NEUEN A Beautiful Mess-Aktionen bearbeitet wurden.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.