Machen Sie einen Faux Living Couchtisch

Machen Sie einen Faux Living Couchtisch  Nachdem ich Emmas , wusste ich, dass ich einfach den Look in meinem eigenen Zuhause kopieren musste. Das Problem war, dass ich nicht wirklich eine gute Fokuswand habe, die diese Art von Behandlung annehmen könnte, die noch nicht tapeziert, mit Kunst oder mit Fenstern bedeckt war. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob ich die volle Wand vollenden möchte! Aber ich habe immer noch alles Grün geliebt. Als ich diesen Couchtisch bei Ikea sah, dachte ich, er würde den perfekten faux living Couchtisch schaffen. Dieses zusätzliche Regal unter der Glasplatte war perfekt für das Grün und die Glasplatte bedeutete, dass ich die Pflanzen aus allen Winkeln betrachten konnte! Und da es nur 2 ‘mal 4’ misst, war es viel günstiger als eine ganze Mauer.

Machen Sie einen Faux Living Couchtisch

Machen Sie einen Faux Living Couchtisch  Lieferungen:
-Zwei Tier Couchtisch, vorzugsweise einer mit Glasplatte ( )
Kunstrasenrasen
-faux greenery (Ich habe alle im Bastelladen der Blumenabteilung gekauft, als es verkauft wurde; siehe auch )
E6000 oder anderer industrieller Klebstoff wie flüssige Nägel
-Schere
-2 Dosen Sprühfarbe in den Farben Ihrer Wahl. Ich habe ein leichtes Rosa von Rustoleum verwendet.

Schritt 1: Montieren Sie Ihren Tisch und sprühen Sie die Farbe in der Farbe Ihrer Wahl (Sie können sie auch unverändert lassen, aber ich mag das Rosa gegen das Grün).

Schritt 2: Wenn die Sprühfarbe über Nacht ausgehärtet ist, schneiden Sie den Rasen mit Kunstrasen so, dass er in das untere Fach Ihres Tisches passt. Verwenden Sie die E6000-Nägel oder flüssige Nägel, um einen Kleber in die Mitte jeder Blume zu geben und drücken Sie Ihre Grasmatte an ihren Platz. Lassen Sie den Kleber dann einige Stunden trocknen.

Machen Sie einen Faux Living Couchtisch  Schritt 3: Beginnen Sie als Nächstes, Ihr Grün auf der Rasenfläche anzuordnen, um ein Gefühl für das beste Layout zu erhalten. Wenn Sie sich erst einmal für einen Blick entschieden haben, entfernen Sie die Grünlinge und schneiden Sie die Stiele mit einer Zange oder einem Drahtschneider ab, wobei am Ende 1 ″ des Stiels verbleiben. Schneiden Sie mit der Schere einen Schlitz in den Rasen und drücken Sie den Stängel des Grüns in das Loch. Biegen Sie den Stiel an der Unterseite des Rasens mit der Zange nach oben und flach gegen die Unterseite des Regals. Fühlen Sie sich frei, um ein Loch Kleber in das Loch zu geben, wo der Stamm durchstößt, um zusätzliche Sicherheit zu geben.

Machen Sie einen Faux Living Couchtisch

Machen Sie einen Faux Living Couchtisch  Schritt 4: Wiederholen Sie den Vorgang mit Ihrem gesamten Grün, bis das Couchtischregal gefüllt ist. Bringen Sie es an die gewünschte Stelle und fügen Sie die Glasplatte hinzu.

Machen Sie einen Faux Living Couchtisch

Machen Sie einen Faux Living Couchtisch

Machen Sie einen Faux Living Couchtisch

Machen Sie einen Faux Living Couchtisch  Der gesamte Tisch (minus Trockenzeit) war in etwa 2 Stunden fertig, was für mich perfekt ist! Ein Hauch von Grünpflanzen und eine schnelle Durchlaufzeit! Ich liebe es, wie das Grün vom Tisch springt und auch über die Ränder hängt. Nun wollen wir nur hoffen, dass meine Kinder alt genug sind, um es schön zu halten. Ha! Xoxo.

Credits // Autor und Fotografie: Kara Whitten. Mit A Color Story Desktop bearbeitete Fotos.


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.