Makramee Raumteiler DIY

Makramee Raumteiler DIY  Nachdem ich einen Makrameekurs in einem örtlichen Einrichtungsgeschäft hier in Springfield absolviert hatte, wurde ich ein wenig ehrgeizig und beschloss, die wenigen Dinge, die ich gelernt habe, um großformatig zu arbeiten, einzusetzen! Erinnerst du dich an die Zeit, als ich das Weben lernte und dann verrückt wurde und einen 4 ‘x 6’-Teppich herstellte ? Anscheinend mag ich eine Herausforderung! Dieses Projekt zeigt nur, dass Sie mit den richtigen Anweisungen und viel kreativem Optimismus einige epische Wohnkulturprojekte erstellen können!

Mit diesem Raumteiler aus Makramee lässt sich leicht eine entspannte Bohème-Atmosphäre schaffen und gleichzeitig hart arbeiten, um einen Raum zu definieren. Es lässt nicht nur viel Licht durch, es ist auch eine andere Oberfläche, um Pflanzen hinzuzufügen! Perfekt für das Studio-Apartment, Gemeinschaftsbüro oder riesigen Raum, der einer Definition bedarf. Alles was es braucht ist das richtige Seil, ein paar einfache Knoten und die Geduld, die diese großen Projekte manchmal erfordern. Spoiler-Alarm: Es lohnt sich immer.

Makramee Raumteiler DIY  Makramee Raumteiler DIY  Makramee Raumteiler DIY  Vorräte
-1 “x 36” Holzdübel
700 ft 1/4 ″ 3-Strang-Baumwollseil
-drei 3 ″ Hakenschrauben
-Schere
Luftanlagen (optional)

Seil vorbereiten

Für dieses spezifische Projekt sollten Sie 24 Stränge messen, die jeweils 28 ‘lang sind. Dadurch erhalten Sie eine Wandaufhängung, die vom oberen Dübel bis zum unteren Dübel etwa 7 Zoll misst. Sie können die Länge mit Fransen an der Unterseite erhöhen. Wenn Sie ein kürzeres Stück entwerfen möchten, sollten Sie immer noch mehr Seil verwenden, als Sie glauben.

Makramee Raumteiler DIY  Lark’s Head Knot

Dargestellt sind zwei fertige Lerchenkopfknoten und dann der Beginn eines dritten. Sie benötigen zwei Seilstränge pro Knoten für insgesamt 12 Knoten. Falten Sie zwei Stränge in zwei Hälften und platzieren Sie die Mitte dieses Paares Strähnen über dem ersten Holzdübel. Wickeln Sie sie dann um Ihren Dübel und ziehen Sie die losen Enden durch Ihre Schlaufe. Sie haben diesen Knoten wahrscheinlich schon einmal gemacht und kennen ihn noch nicht einmal. Kein Wortspiel beabsichtigt.

Fahren Sie mit dem Hinzufügen Ihrer Paar Seilstränge fort, bis Sie fertig sind. Denken Sie daran, dass Sie den Dübel konsequent umwickeln. Wenn Sie einen vergessen und stattdessen einen unter den Dübel wickeln, ändert sich das Aussehen Ihres Musters. Stellen Sie sicher, dass alle Kopfknoten Ihrer fertigen Lerche gleich weit voneinander entfernt sind.

Makramee Raumteiler DIY  Halber Knoten

Wir verwenden einen halben Knoten weiter unten im Design, um einen subtilen Kontrast hinzuzufügen, aber es bildet auch den ersten Schritt des quadratischen Knotens, daher zeige ich ihn zuerst. Ein halber Knoten erfordert vier Seilstränge. Die beiden mittleren Seile bleiben da, wo sie sind, und die beiden äußeren Seile ziehen sich ein Stück weg. Erstellen Sie dann eine Biegung im äußeren linken Seil und bewegen Sie es wie gezeigt zum äußeren rechten Seil.

Biegen Sie dann das äußere rechte Seil unter der Stelle, an der das äußere linke Seil gekreuzt wurde, hinter den beiden mittleren Seilen und kehren Sie wie gezeigt vom äußeren linken Seil durch die Biegung zurück.

Wir werden diesen Knoten ein bisschen selbst verwenden, aber dies ist auch die erste Hälfte des Knotens, die Sie für den ersten Abschnitt des Teilers verwenden werden.

Makramee Raumteiler DIY  Quadratischer Knoten

Dieser besteht aus zwei halben Knoten. Wiederholen Sie dasselbe Muster wie in Schritt 1, ziehen Sie dann die äußeren beiden Seilstränge, bis der zweite Halbknoten eng am ersten Halbknoten anliegt. Jetzt hast du einen quadratischen Knoten gemacht! Wiederholen Sie diesen Vorgang für jedes Ihrer Paar Seilstränge für Ihre erste Knotenreihe.

Makramee Raumteiler DIY  Abwechselnder quadratischer Knoten

In diesem Foto sehen Sie, wie sich die quadratischen Knoten formten. Sie sollten in der ersten Reihe 12 Knoten haben. Um Ihre zweite Reihe von Quadratknoten zu erstellen, verwenden Sie zwei Stränge aus einem Quadratknoten und zwei Stränge aus dem nebenstehenden Quadratknoten, um einen neuen Quadratknoten zu erstellen, der sie miteinander verbindet. Sie können von der Mitte Ihres Stücks aus beginnen und sich auf beiden Seiten herausarbeiten (wie ich es am liebsten mache) oder Sie können von einer Seite aus beginnen und sich bewegen. Wie Sie sehen, haben Sie an den Rändern der zweiten Reihe auf jeder Seite ein zusätzliches Paar Seilstränge. Das ist als nächstes

Wenn Sie Ihre Knoten hinzufügen, achten Sie auf den Abstand zwischen den einzelnen Reihen. Sie möchten nicht anfangen, die Dinge näher und enger zusammenzubinden, oder Sie bekommen am Ende einen einseitigen Wandbehang. Manchmal ist es hilfreich, einen Schritt zurück zu gehen, um Ihre Komposition zu überprüfen, bevor Sie fortfahren. Vertrauen Sie mir, Sie wollen später nicht merken, dass es krumm genug ist, um nervig zu sein.

Makramee Raumteiler DIY  Knoten am Rand

Bei diesem Design lasse ich zwischen allen meinen Knoten etwa 2,5 cm Platz frei, da der Raumteiler leicht und luftig sein soll. Wenn ich meine dritte Knotenreihe hinzufüge, komme ich zu meinem ursprünglichen Muster zurück, bei dem alle Stränge verwendet werden. Der Abstand, den Ihr äußeres Seil auf der absoluten linken Seite Ihres Teilers und dann auf der rechten Seite Ihres Teilers erzeugt, sollte etwas länger als doppelt so lang sein. Sie möchten genug Spiel haben, um eine Jakobsmuschelform zu erstellen. Meine Muscheln hielten sich in einigen Teilen meines Teilers in Form, wurden jedoch in anderen Teilen schwer. Ich gehe davon aus, dass es schwierig ist, das genau richtig zu machen, aber geben Sie Ihr Bestes.

Makramee Raumteiler DIY  Für mein Muster habe ich vier abwechselnde Reihen von Viereckknoten gemacht und dann aufgeschaltet und sechs abwechselnde Reihen von halben Knoten gemacht. Dann machte ich den Rest des Teilers mit 13 abwechselnden Reihen von eckigen Knoten wieder fertig. Dies führte dazu, dass sich die Dinge konsistent genug fühlten, um eine Aussage zu treffen, fügte aber auch ein wenig subtile Designänderung hinzu, damit es nicht so aussah, als hätte ich eine Hängematte an die Decke gehängt!

Makramee Raumteiler DIY  Um den unteren Dübel zu Ihrem Raumteiler hinzuzufügen, erstellen Sie weitere Lerchenkopfknoten. Sie können sie nicht auf dieselbe Weise erstellen, wie Sie angefangen haben, also machen wir es rückwärts. Ich habe mit einigen bereits angehängten begonnen, um Ihnen zu zeigen, wie es aussehen wird, wenn es fertig ist.

A: Trennen Sie die vier Fäden unter einem Ihrer eckigen Knoten und legen Sie zwei beiseite. B: Wickeln Sie die anderen beiden Stränge vollständig um den Dübel, bis Sie innerhalb und über denselben zwei Strängen gewickelt werden. C: Wickeln Sie sie auf der anderen Seite der Litzen und zurück hinter dem Dübel. D: Fahren Sie um die Vorderseite des Dübels herum und stecken Sie unter die Schleife, die Sie gerade erstellt haben. Es hinterlässt einen Rand auf der Rückseite des Dübels. Dies ist nur einer der beiden Knoten, den Sie pro Knoten machen.

Makramee Raumteiler DIY  E: Bringen Sie die anderen beiden Fäden aus diesem Quadrat zurück und wickeln Sie sie um den Dübel und auf die linke Seite. F: Wickle sie über sich selbst hinweg. G: Wickeln Sie sie hinter den Dübel und den ganzen Weg zurück und unter der soeben erstellten Schleife. H: Scoot diesen Knoten in der Nähe des ersten, den Sie gemacht haben, und stellen Sie sicher, dass die Dinge durchgehend gespannt sind. Wiederholen Sie dies mit jedem der anderen Stränge in jedem quadratischen Knoten.

Makramee Raumteiler DIY  Makramee Raumteiler DIY  Schneiden Sie Ihre Fransen auf die Länge ab, die Sie benötigen. Wir haben 10-Fuß-Decken. Obwohl dieser Raumteiler massiv ist, musste ich ihn mit einem weiteren 18-Zoll-Seil an den Schrauben in meiner Decke aufhängen.

Makramee Raumteiler DIY  Makramee Raumteiler DIY  Wenn Sie nicht unbedingt etwas Praktisches benötigen, um einen Raum aufzuteilen, ist dies ebenso beeindruckend für eine kontrastreiche Wand oder eine einfache Party-Kulisse mit einem Blumenmuffel. In jedem Fall ist dies ein großartiges Projekt für alle, die mit einem einfachen Design groß werden möchten und kurz vor dem Herbst ein wenig Hygge einführen möchten.

Möchten Sie zum ersten Mal Makramee lernen? Meine Freundin Elsie Goodwin bei Reform Fibers unterrichtet mit ihrem Instagram-Feed einfache Techniken und verkauft ihre einzigartigen Muster in ihrem Shop. – Rachel

Makramee Raumteiler DIY
Credits // Autor: Rachel Denbow . Fotos: Rachel Denbow und Janae Hardy . Mit A Color Story Desktop bearbeitete Fotos.

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.