Quinoa-Garnelen-Scampi

Quinoa-Garnelen-Scampi  ). Shrimp Scampi ist ein Lieblingsessen von mir (Sie können hier eines meiner Lieblingsrezepte sehen ). Es ist alles Butter und Weißwein und kommt so schnell zusammen, dass es zu einem fantastischen Abendessen am Wochenende wird. Lecker

Dies ist eine leichtere Version als meine übliche Wahl. Es ist etwas weniger Butter und anstelle von reichlichen Mengen weißer Pasta enthält es Quinoa als Hauptkorn.

Quinoa-Garnelen-Scampi  Obwohl dies eine etwas leichtere Version ist, verspreche ich, dass es nicht weniger lecker ist. Ich empfehle Ihnen dringend, diese Woche für sich selbst zu machen.

Quinoa-Garnelen-Scampi  Quinoa Shrimp Scampi serviert zwei.

3/4 Tasse ungekochte Quinoa (ich verwendete eine Mischung aus traditionellem und rotem Farbton)
1/2 Pfund gekochte oder ungekochte Garnelen
1 kleine Zwiebel
3 Knoblauchzehen
2 Esslöffel Butter
1 Esslöffel Olivenöl
1/3 Tasse Weißwein (jede Marke / Jahrgang, die Sie gerne trinken; ich habe Chardonnay verwendet)
1/2 Teelöffel Pfefferflocken
1/2 Tasse geriebener Parmesankäse
Salz + Pfeffer
3 Esslöffel frische Petersilie
1 Zitrone

Beginnen Sie mit dem Kochen der Quinoa. Folgen Sie den Anweisungen auf der Packung. Um Geschmack hinzuzufügen, ersetzen Sie einen Teil (oder das gesamte) Wasser durch Gemüsebrühe.

Quinoa-Garnelen-Scampi  Zwiebel würfeln und Knoblauch hacken. Entfernen Sie bei Bedarf die Häute und Schwänze von der Garnele. Wenn Sie nicht gekochte Garnelen verwenden, kochen Sie sie zuerst mit etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne, bis sie opak sind. Ich verwende oft vorgekochte Garnelen, um das Abendessen in der Woche super schnell zu machen, und das habe ich hier gemacht. Wenn Sie vorgekochte Garnelen verwenden, müssen Sie sie nicht vor dem Gemüse kochen.

Butter und Olivenöl in einer Pfanne mischen. Bei mittlerer Hitze die Zwiebel und den Knoblauch einige Minuten anbraten. Dann die gekochte Garnele hineinwerfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie noch ein paar Minuten. Nun den Wein einfüllen und den Käse und die roten Pfefferflocken hinzufügen. Sobald die Quinoa fertig ist, werfen Sie diese ebenfalls hinein. Kochen Sie, bis der Großteil der Flüssigkeit verdampft ist.

Quinoa-Garnelen-Scampi  Die Petersilie darüber streuen und etwas frischen Zitronensaft auspressen. Mit einem Salat oder Ihrer Lieblingsgemüsebeilage servieren und genießen! Und seien Sie sicher, den Rest des Weins zu dieser Mahlzeit zu trinken. Das ist nur eine Notwendigkeit. Jetzt, wo ich darüber nachdenke, mag ich Garnelen-Scampi vielleicht so sehr. Hmm. xo. Emma

Credits // Autor und Fotografie: Emma Chapman. . Fotos bearbeitet mit A Beautiful Mess-Aktionen .


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.