Rundes Filzkissen Kissen DIY

Rundes Filzkissen Kissen DIY  Kissen sind eine meiner großen Wohndekorationen. Es macht Spaß, sie zu machen, und durch das Wechseln der Kissen auf einem Bett oder einer Couch können Sie eine völlig neue Atmosphäre erzeugen, ohne auch eine neue Couch kaufen zu müssen. Ich habe diese runden Kissen mit großen Bällen / Poms gesehen, die auf Pinterest ganz um die Ränder geklebt wurden, und schon seit einiger Zeit wie „yeeessssss, muss man machen!“, Also gibt es keine Zeit wie die Gegenwart, oder? Es stellte sich heraus, dass sie ziemlich einfach zu replizieren waren, und ich zeige Ihnen, wie ich es gemacht habe!

Rundes Filzkissen Kissen DIY  Lieferungen:
– Stoff Ihrer Wahl (Wenn Sie sich wie ich für Samt entscheiden, besorgen Sie sich einen dickeren Polstersamt. Mit ihm lässt sich viel leichter arbeiten als mit einem dünnen, dehnbaren Samt.)
Wollfilzkugeln (Ich habe 28 4-cm-Kugeln für ein Kissen in der hellen Korallenfarbe verwendet.)
braunes Kraftpapier
-Nähmaschine
gerade Pins
runde Kissenform oder Kissenfüllung


Rundes Filzkissen Kissen DIY  Messen Sie die Breite Ihrer runden Kissenform und addieren Sie 1/2 Zoll zu Ihrem Maß, so dass Sie rund um die Kante eine Nahtzugabe von 1/4 Zoll haben können. Machen Sie aus Ihrem Bastelpapier einen Papierschablonenkreis für Ihr Kissen. Zeichne deinen Papierkreis auf die Rückseite deines Stoffes und schneide ihn aus. Dies ist die Vorderseite Ihres Kissens.

Rundes Filzkissen Kissen DIY  Für die beiden hinteren Hälften falten Sie den Papierkreis in zwei Hälften und zeichnen den halben Kreis nach. Dann verlängern Sie das flache Ende um 3 Zoll, sodass es wie die Rückseite einer Hockeybahn aussieht. Verfolge eine andere Form und schneide deine beiden Formen aus.

Rundes Filzkissen Kissen DIY  Falten Sie die langen geraden Kanten jeder Form um ½ ”und nähen Sie die Falte an.

Rundes Filzkissen Kissen DIY  Platzieren Sie Ihren Kreisstoff mit der rechten Seite nach oben und richten Sie dann die beiden hinteren Hälften so aus, dass sie sich in der Mitte überlappen.

Rundes Filzkissen Kissen DIY  Nähen Sie um den Rand herum mit einer Nahtzugabe von ¼ ”. Drehen Sie den Stoff auf die rechte Seite und fügen Sie den Kisseneinsatz durch die Öffnung im Rücken ein. Ich habe mich für ein Kissen im Umschlagstil entschieden, aber Sie können auch einfach zwei Kreise schneiden, sie einander gegenüberstellen, fast ganz herum nähen, die rechte Seite nach außen drehen, stopfen und Ihre Öffnung von Hand schließen. Ich mag es, den Umschlagstil zu gestalten, da Sie die Abdeckung bei Bedarf leicht entfernen und eine Kissenform verwenden können, anstatt sie mit der Hand zu füllen (ich denke, Sie bekommen auf diese Weise eine bessere Form).

Rundes Filzkissen Kissen DIY
Sobald der Kissenbezug fertig ist, stecken Sie die Filzkugeln mit geraden Stiften um das gesamte Kissen herum, bis der Kreis vollständig ist. Verwenden Sie einen komplementären Farbfaden, um jeden Ball zu befestigen, und knoten Sie den Faden, bevor Sie mit dem nächsten Ball fortfahren (auf diese Weise lösen sich nicht alle, wenn sich einer löst.) Ich brachte eine Kugel an, verknotete sie und führte den Faden zum nächsten im Kissenbezug durch, so dass ich nicht jedes Mal die Nadel abschneiden und neu knoten musste. Sobald alle Ihre Bälle angebracht sind, ist Ihr Kissen zur Anzeige bereit!

Rundes Filzkissen Kissen DIY  Rundes Filzkissen Kissen DIY  Rundes Filzkissen Kissen DIY  Agh, es ist so süß! Ich liebe die Kombination der rosafarbenen Kugeln mit dem rosafarbenen Stoff, und wenn ich nur einen etwas anderen Farbton zwischen den beiden habe, ergibt sich ein cooler monochromatischer Look. Sie können dies auch mit jedem anderen Formkissen tun, aber die runde Form macht etwas mehr Spaß, was mir ein wenig mehr Eigengefühl gibt. Super lustig anzusehen und auch lustig zu machen – sagen wir einfach, ich hatte einen Ball! xo. Laura

Credits // Autor und Fotografie: Laura Gummerman. Fotos, die mit den NEUEN A Beautiful Mess-Aktionen bearbeitet wurden.


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.