Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY

Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Ich bin mir nicht sicher, ob der Weihnachtsbaumkragen der neue Baumrock ist, aber es macht sicher Spaß, einen neuen Weg zu finden, einen Evergreen zu stylen! Bäume in Körben sind nichts Neues, aber dies macht eine aufgeräumte Struktur des Rumpfes möglich, die ein wenig mehr Experimentieren erlaubt und möglicherweise etwas einfacher an den eigenen Baumstand angepasst werden kann. Es hinterlässt viel Platz unter dem Baum für Geschenke, verbirgt die wackeligen unteren Zweige und bietet dennoch einen einfachen Zugang zum Bewässern Ihres Livebaums.

Ich habe ein paar Baumwollleinen benutzt (Pferdeliebhaber hier), weil ich ein wirklich dickes Seil wollte und dann die Teile mit Heißkleber und schwarzer Jute zusammen befestigte. Ich finde es toll, dass die verpackte Jute praktisch ist und ein wenig lustiges Muster hinzufügt, das neutral genug ist, um Jahr für Jahr verwendet zu werden. Sie können Ihr Baumwollseil ebenso leicht mit natürlichen oder synthetischen Farbstoffen färben, wenn Sie etwas suchen, das Ihre kühnsten Urlaubsfarben verbindet. Dies würde mit Avocado-Gruben gefärbt aussehen oder in Indigo getaucht sein !

Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Lieferungen:
drei 3/4 “x 25 ‘weiße Baumwollleinen (oder 75 Fuß eines 3/4″ Baumwollseils)
50 Meter schwarze Juteschnur
3 ″ Gobelin-Nadel
Heißklebepistole und Leim
-Karton als Leitfaden

Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Sie müssen die Baumwollummantelung abschneiden, die die Schlaufe an jedem Ende Ihrer Baumwollleine bildet, und wickeln Sie die Stränge sorgfältig an der Stelle ein, an der sie sich natürlich zusammenwickeln möchten. Dies verlängert sie jeweils um 18 ″. Binden Sie die Enden mit einem Stück der gleichen Baumwolle, die Sie gerade abgeschnitten haben, und binden Sie einen Knoten um das neue Ende. Dies ist nur ein Platzhalter.

Schneiden Sie eine Pappschachtel so aus, dass Sie ein langes Rechteck erhalten, das etwa 3 ″ höher ist als Ihr Baumständer, der groß ist und rund um den Umfang des Baumständers passt. Wenn Sie zwei Stücke zusammenkleben müssen, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Dies hilft dabei, die Kragenform zu lenken, ohne dass es sich mit zunehmender Höhe langsam enger oder breiter gestaltet.

Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Legen Sie Ihr Seil um Ihre Kartonführung und beginnen Sie mit dem Heißkleben, wo die zweite Seilschicht auf der ersten Seilschicht liegt. Stellen Sie sicher, dass Sie eine saubere Schicht Kleber hinzufügen, damit zwischen den Reihen keine großen Globs sichtbar werden.

Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Sobald Sie das Ende Ihres Seils erreicht haben, schneiden Sie die losen Enden dicht an den gebundenen Baumwollknoten heran. Machen Sie dasselbe für das nächste Seil (trimmen Sie es) und legen Sie es so nahe wie möglich am letzten Seilende an. Fahren Sie mit dem Kleben fort, bis Sie mindestens 2 ″ über der Oberseite Ihres Baumständers stehen.

Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Sie enden mit einem Seilende, das offensichtlich höher liegt. Wenn Sie zu einem Ort gelangen, an dem sich dieser Teil in der Nähe des Anfanges Ihres Seils befinden kann, werden beide auf der Rückseite des Baums verborgen. Entfernen Sie Ihre Kartonführung für den nächsten Schritt.

Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Wenn alles zusammengeklebt ist, schneiden Sie ungefähr 2 ‘Jute und fädeln Sie die Nadel ein. Binden Sie am anderen Ende am oberen Ende des Korbs einen doppelten Knoten um das Ende des Seils, so dass er innen liegt. Dann nähen Sie um die Seilreihe herum. Dann wieder um die oberste Reihe nähen. Sie können dies in einem Acht-Muster tun oder Sie können einfach eine Schleife um beide Reihen wickeln. Tun Sie dies, bis es etwa 1 Zoll breit ist, und nähen Sie zwischen den beiden Seilreihen und ziehen Sie den ganzen Weg durch. Wenn Sie einen Schwanz von Anfang an lassen, können Sie an der Innenseite des Korbs enden und sie zu einem weiteren Doppelknoten zusammenbinden und die Enden abschneiden.

Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Von diesem Punkt aus können Sie den Abstand zwischen den Reihen ausmessen und Ihre Jutestiche näher zusammen oder weiter auseinander als bei mir einfügen. Ich entschied mich für ein Diamantraster. Ich habe mit dem Messen des Umfangs des Korbs begonnen und mich durch 9 geteilt. Dies zeigte mir, wie viele Stellen ich brauchte, um meine Stiche am oberen Seil (und am zweiten Seil) anzubringen. Dann übersprang ich das dritte Seil und fügte meine Jutestiche am vierten und fünften hinzu, zentrierte sie jedoch zwischen den obersten Maschenrunden. Dann übersprang ich das sechste Seil und zentrierte meine nächste Runde auf das siebte und achte Seil usw. Durch Konsistenz in Ihrem Abstand und der Breite Ihrer Stiche wird sich Ihr Baumkragen wirklich besonders anfühlen!

Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Ich habe ähnliche Wickelseilprojekte mit dünneren Seilen gesehen, die mit einer Nähmaschine zusammengenäht wurden. Ich bin mir nicht sicher, ob das an einem so dicken Seil funktionieren würde, aber es könnte Spaß machen, es mit einem dünneren Seil zu versuchen! Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  Wenn Sie Ihren Baum in seinem Ständer montiert haben, lassen Sie ihn von jemandem hochheben (und stehen) und legen Sie das Halsband unter und um den Baumständer. Wenn Sie Probleme haben, dass Ihre Katze einklettert und umklappt, können Sie die Pappführung immer nach unten kürzen, um die Innenseite Ihres Halsbandes zu stabilisieren. Ihre Katze könnte trotzdem entscheiden, dass sie dieses neue Versteck liebt. Wie immer würden wir uns freuen, Ihre eigenen Versionen dieses Weihnachtsbaumkragens auf Instagram oder Pinterest zu sehen! Schöne Ferien! – Rachel

Credits // Autor: Rachel Denbow . Fotos: Rachel Denbow und Janae Hardy . Mit A Color Story Desktop bearbeitete Fotos.

Seil-Weihnachtsbaum-Kragen DIY  />


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.