Sommerfrittata

Sommerfrittata  Wahrscheinlich gibt es viele Dinge, die über Frittata gesagt werden könnten. Das Offensichtliche ist, dass es unglaublich Spaß macht, laut zu sagen. Es ist auch Quiche sehr ähnlich, aber etwas gesünder (keine Kruste und weniger Käse) und viel schneller zuzubereiten als Quiche.

Was Sie über Frittata vielleicht nicht wissen, ist, dass es das perfekte Frühstücksgericht für eine Gruppe ist, wenn Sie zu viele frische Eier im Besitz haben. Wie konnte das überhaupt kommen, fragst du? Ich weiß, ich hätte nie gedacht, dass es auch so wäre. Das Leben nimmt manchmal seltsame Wendungen.

Sommerfrittata  Dieses spezielle Rezept kann 5-6 Personen leicht füttern, wenn Sie Toast oder frisches Obst als Beilage haben (oder ein herrlich aussehendes Gebäck, wenn Sie wirklich schick sind). Sie können dies halbieren, um eine kleinere Gruppe zu füttern. Stellen Sie sicher, dass Sie auch die Größe der Pfanne ändern, die Sie verwenden, da dies die Dicke Ihrer Frittata und auch Ihre Backzeit ändert.

Sommerfrittata  Sommerfrittata, serviert 5-6.

10 Eier
2-3 Esslöffel Sahne oder Vollmilch
2-3 Esslöffel Olivenöl
1 Paprika
1-2 kleine Sommerkürbisse
2 Knoblauchzehen
(Sie können ändern, welche Gemüse Sie verwenden, basierend auf dem, was Sie zur Verfügung haben)
1/4 Tasse Parmesankäse
Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer nach Geschmack

Schneiden Sie Ihr Gemüse in mundgerechte Stücke und zerkleinern Sie den Knoblauch. Ein wenig gehackte Zwiebel wäre eine großartige Ergänzung dazu; Ich war an diesem Tag nur aus Zwiebeln herausgekommen, also habe ich verpasst. In einer großen, ofenfreundlichen Pfanne 1 Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Gemüse anbraten, bis es gerade weich wird. Dann den Knoblauch einwerfen und eine weitere Minute kochen lassen.

Sommerfrittata  Ich benutze dafür gerne eine große Gusseisenpfanne, da ich sie leicht vom Herd ziehen und in den Ofen werfen kann. Auch eine lustige Tatsache: Als ich anfing zu kochen, war der einzige Topf oder die Pfanne, den ich besaß, ein großes Gusseisen. Also ich bin ein wenig parteiisch für sie.

Sommerfrittata  In einer großen Schüssel die Eier und die Sahne verquirlen. Fügen Sie einen weiteren Esslöffel Öl in die Pfanne und rühren Sie ihn um, so dass der Boden bedeckt ist. Gießen Sie die Eier über das bereits teilweise gegarte Gemüse. Mit etwas Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen (nicht zu viel; Sie können später immer mehr hinzufügen).

Sommerfrittata  Sobald ein Teil des Eies zu kochen begonnen hat, drücken Sie die gekochten Eier mit einem hitzefesten Spatel vom Boden der Pfanne, sodass ungekochte Eier auf den Boden laufen können. Die Frittata sollte ungefähr zur Hälfte aussehen. Die Kanten beginnen sich zu setzen, wenn Sie bereit sind, sie in den Ofen zu schieben.

Sommerfrittata  Bewegen Sie die Pfanne vorsichtig in einen Ofen mit 450 ° F. 2-4 Minuten backen, bis die Kanten und die Oberseite fest sind und die Eier nicht mehr flüssig aussehen. Denken Sie daran, dass die Eier auch nach dem Herausnehmen der Pfanne ein wenig weitergaren, so dass es in Ordnung ist, sie etwas früher herauszuziehen, als wenn sie “fertig” aussehen.

Sobald Sie heraus sind, streuen Sie den Käse über die Frittata und lassen Sie ihn einige Minuten abkühlen, bevor Sie ihn in Scheiben schneiden.

Sommerfrittata  Sehen? Es ist sehr schnell zu machen. Neben einem kleinen Salat könnte dies auch ein fantastisches, leichtes Abendessen sein. Genießen! xo. Emma

Credits // Autor: Emma Chapman. Fotografie: Sarah Rhodes. . Mit der Fresh Collection bearbeitete Fotos.


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.