Spaghetti-Kürbis-Pizza-Kruste

Spaghetti-Kürbis-Pizza-Kruste  Mein Mann kann Ihnen sagen, dass ich ein bisschen Pizza-besessen bin. Ich versuche ziemlich oft, ihn in Pizza zum Abendessen zu überreden, egal welche Chance ich habe. Es ist auch ein gutes Barometer, wenn ich mich nicht gut fühle. Wenn Sie mir Pizza anbieten und ich ablehne, bin ich sehr (sehr schwerwiegend) krank.

Okay, nicht schwer krank. Das ist eine Dramatisierung. Du hast mich.

Halte mich ehrlich. Das ist ihr Jungs Spaghetti-Kürbis-Pizza-Kruste  Also hier ist das Ding mit dieser Pizza: Die Kruste besteht aus Spaghetti-Kürbis. Kein Mehl Keine Butter Nur Gemüse und Käse, bitte.

Wenn Sie das letzte Mal mit mir Spaghetti-Kürbis zu diesem leckeren Gemüse gemacht haben, dann hatten Sie schon etwas Ähnliches. Ich liebe Spaghetti-Kürbis mit Tomatensauce und Käse, daher war es nur der logische Schritt, eine Pizza-Version zu machen. Recht? Spaghetti-Kürbis-Pizza-Kruste  Spaghetti Squash Pizza Crust, macht eine große Kruste.

1 Spaghetti-Kürbis
1 Ei
1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
1/2 Teelöffel Salz

Schneiden Sie den Kürbis zuerst vorsichtig in zwei Hälften und schöpfen Sie die Samen und die Innereien heraus. Dieser Teil riecht nach Herbst, weil er mich daran erinnert, Kürbisse zu schnitzen. Spaghetti-Kürbis-Pizza-Kruste  Die Innenseite des Kürbisses leicht mit ein paar Teelöffeln Olivenöl bestreichen. Bei 375 ° F etwa 45 Minuten backen, bis das Innere leicht mit einer Gabel zu zerkleinern ist. Abkühlen lassen. Schöpfen Sie das Innere heraus. Auf einen Teller oder eine Auflaufform mit Papiertüchern legen. Wir möchten versuchen, überschüssige Feuchtigkeit aus dem Kürbis aufzusaugen.

In einer Schüssel den Kürbis, das Ei und die Gewürze mischen. Beiseite legen. Spaghetti-Kürbis-Pizza-Kruste  Wärmen Sie den Ofen mit dem Backblech auf 400 ° C vor. Sobald der Ofen heiß genug ist, nehmen Sie die Pfanne heraus, bedecken Sie sie mit Pergamentpapier und verteilen Sie die Spaghetti-Kürbis-Mischung dünn auf dem Backblech. Backen, bis die Ränder bräunen, ungefähr 20-25 Minuten. Spaghetti-Kürbis-Pizza-Kruste  Cover in etwas Soße (ich habe im Laden gekauft), Käse und Ihre Lieblingsspitzen. Backen Sie weitere 4-6 Minuten, bis der Käse schön und schmelzend ist. 🙂 Spaghetti-Kürbis-Pizza-Kruste  Diese Pizzakruste ist sehr lecker. Ich war beeindruckt. Die Textur ist nicht genau wie eine Pizza mit dünner Kruste, gehen Sie also nicht darauf ein. Es ist anders. Aber es ist super lecker. Probieren Sie es diese Woche aus! xo. Emma

Spaghetti-Kürbis-Pizza-Kruste

Spaghetti-Kürbis-Pizza-Kruste

  • spaghetti squash 1 Spaghetti-Kürbis
  • egg 1 Ei
  • teaspoon dried oregano 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • teaspoon cayenne 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • teaspoon salt 1/2 Teelöffel Salz
  1. Schneiden Sie den Kürbis zuerst vorsichtig in zwei Hälften und schöpfen Sie die Samen und die Innereien heraus. Dieser Teil riecht nach Herbst, weil er mich daran erinnert, Kürbisse zu schnitzen.

  2. Die Innenseite des Kürbisses leicht mit ein paar Teelöffeln Olivenöl bestreichen. Bei 375 ° F etwa 45 Minuten backen, bis das Innere leicht mit einer Gabel zu zerkleinern ist. Abkühlen lassen. Schöpfen Sie das Innere heraus. Auf einen Teller oder eine Auflaufform mit Papiertüchern legen. Wir möchten versuchen, überschüssige Feuchtigkeit aus dem Kürbis aufzusaugen.

  3. In einer Schüssel den Kürbis, das Ei und die Gewürze mischen. Beiseite legen.

  4. Wärmen Sie den Ofen mit dem Backblech auf 400 ° C vor. Sobald der Ofen heiß genug ist, nehmen Sie die Pfanne heraus, bedecken Sie sie mit Pergamentpapier und verteilen Sie die Spaghetti-Kürbis-Mischung dünn auf dem Backblech. Backen, bis die Ränder bräunen, ungefähr 20-25 Minuten.

  5. Cover in etwas Soße (ich habe im Laden gekauft), Käse und Ihre Lieblingsspitzen. Backen Sie weitere 4-6 Minuten, bis der Käse schön und schmelzend ist.

Credits // Autor und Fotografie: Emma Chapman


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.