Versuchen Sie folgendes: Roségetränkte Gummibärchen

Versuchen Sie folgendes: Roségetränkte Gummibärchen  Ich bin so begeistert, diese roségetränkten Gummibärchen heute mit Ihnen zu teilen. Sie sind das PERFEKTE Neuheitsdessert für den Valentinstag (oder jeden Bachelor-Montag, wenn Sie mich fragen!), Und sie sind auch unglaublich einfach zuzubereiten.

Vor ein paar Jahren habe ich Wodka und Rum getränkte Gummibärchen für Emmas Junggesellenabschied gemacht. Sie waren ein RIESIGER Hit! In der letzten Woche wurde mir klar, dass es mit Rosé (!!!!!!) funktionieren könnte.

Alles, was Sie benötigen, ist eine Flasche Rosé (muss nicht das schicke Zeug sein) und ein 1-Pfund-Beutel Gummibärchen . Ich entschied mich für Grapefruit-Gummibärchen, weil ich dachte, die Flavour-Combo wäre eine Art Mimosa-artig und auch die Farbe ähnelt der von Rosé. Ich denke, Pfirsich wäre auch eine gute Wahl.

Versuchen Sie folgendes: Roségetränkte Gummibärchen  In einer mittelgroßen Rührschüssel kombinierte ich mein ein Pfund Gummibärchen mit einer halben Flasche Rosé (das, was hier abgebildet ist, ist keine halbe Flasche, aber eine Stunde später war es schon fast durchnässt, also habe ich noch etwas hinzugefügt).

Versuchen Sie folgendes: Roségetränkte Gummibärchen

Machen Sie mit der anderen Hälfte der Flasche, was Sie wollen … Ich vertraue darauf, dass Sie es nicht verschwenden. Haha!

Wenn die Gummibärchen und der Rosé in der Schüssel eingeweicht haben, bedecken Sie die Schüssel einfach mit einem Stück Plastikfolie und legen Sie sie zwei Stunden lang in Ihren Kühlschrank. Ich probierte sie 2-4 Stunden nach unserer Herstellung und am nächsten Morgen, und ich fand die frischeren Gummibärchen am besten! SO, wenn Sie sie auf einer Party oder zum Abendessen servieren möchten, machen Sie sie einfach an diesem Nachmittag und lassen Sie sie im Kühlschrank.

Sie sind am nächsten Tag immer noch gut, nur nicht ganz so schmackhaft.

Versuchen Sie folgendes: Roségetränkte Gummibärchen
(So ​​sieht die Schüssel aus, wenn Sie den Rosé zum ersten Mal einschenken.)

Versuchen Sie folgendes: Roségetränkte Gummibärchen  (Und so nass werden sie in wenigen Stunden sein! Das geht schnell.)

Wenn Sie sie überprüfen und ein paar Mal aufrühren möchten, tut das nicht weh. Aber ich hatte kein Problem damit, dass sie zusammenhalten.

Wenn sie mit dem Einweichen fertig sind, wenn noch Flüssigkeit vorhanden ist (wahrscheinlich nicht viel!), Lassen Sie sie ab und lassen Sie die Kaugummis in einem beliebigen Serviergeschirr liegen. Normalerweise würde ich nicht denken, dass sie gekühlt werden müssten (mit Likör anstelle von Wein), aber ich denke, dass sie zum Rosé-Thema passen, um sie gekühlt zu servieren. Und wir kümmern uns hier um unsere Themen, nicht wahr?

Versuchen Sie folgendes: Roségetränkte Gummibärchen  Als sie fertig waren, waren meine Gummibärchen größer. Ich wünschte, ich hätte einen unverdorbenen Bären zum Vergleich gerettet. Sie werden definitiv zu riesigen Gummibärchen!

Sie können sowohl den Grapefruit-Geschmack als auch den Rosé-Geschmack total schmecken, und sie sind so gut. Die Textur ist nicht klebrig oder grob, aber wenn sie zusammen serviert werden, sind sie immer noch etwas nass, deshalb serviere ich sie gerne mit einem Löffel.

Sie können sie mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahren, aber sie schmecken am besten, wenn sie frisch sind. Und da ein Pfund Gummibärchen LOT ist, tupfen Sie einige davon in niedliche kleine Einweckgläser und geben Sie sie an Freunde. Es sei denn, Sie machen diese natürlich für eine Party (und ich hoffe, Sie sind es). Beschriften Sie sie auf einer Party, damit jeder weiß, was sie schmecken!

Jetzt fühle ich mich verpflichtet, EINE weitere Prüfung für Sie durchzuführen. (ROTE Weingummibärchen? Werden sie fantastisch sein? Wie eine köstliche Sangria? Oder komisch?) Ich werde mich bald bei Ihnen melden.

Versuchen Sie folgendes: Roségetränkte Gummibärchen  Ich hoffe, Sie haben einen schönen Valentinstag! Und egal, ob Sie es mit jemandem feiern, den Sie lieben, warum feiern Sie es nicht mit versoffenen Gummibärchen? xx -Elsie

Credits // Autor und Fotografie: Elsie Larson. Fotos, die mit den NEUEN A Beautiful Mess-Aktionen bearbeitet wurden.

Versuchen Sie folgendes: Roségetränkte Gummibärchen

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.