Wie man einen Raum mit Farbe verwandelt

AUGH! Ich kann nicht einmal ausdrücken, wie aufgeregt ich von dem heutigen Post bin! Deshalb haben wir das neue Projekthaus liebevoll #ElsiesNashvilleBNB benannt und heute bin ich hier, um das erste RAUM-MAKEOVER mit Ihnen zu teilen!

Ich bin so, so froh, dass ich mich herausgefordert habe, eine völlig andere Farbpalette zu verwenden als mein Zuhause. Anfangs war ich versucht, dieses Projekt zu einer Fortsetzung dessen zu machen, worauf ich mich immer hingebe und liebe, aber das Verzweigen war wirklich inspirierend! Ich lerne schon so viel.

Wir haben uns in diesem Beitrag mit Ace Hardware zusammengetan , und sie waren super hilfreich, um Farbe für diesen Raum zu finden. Ace hat gerade ein Programm namens Extra Mile Promise gestartet, was bedeutet, dass es Ihnen mit einer Checkliste im Laden helfen wird und Ihnen verspricht, alles zu bekommen, was Sie für Ihr Lackprojekt in nur einer Reise benötigen! Wir waren alle dort, als Sie feststellen, dass Sie nur wenige Vorräte haben und all diese Reisen zurück in den Laden machen müssen (Ha!). Und am Ende des Beitrags werde ich drei Möglichkeiten offenlegen, um einen beliebigen Raum mit Farbe zu verwandeln.

Zeit für Projektfotos… aber zuerst ein wenig die Erinnerungsspur hinunter. Diesmal müssen wir jedoch nicht zu weit reisen, da es erst vor wenigen Wochen so aussah !

Erinnern Sie sich noch, wie ich gesagt habe, dass es ein “Gefrorenes” Zimmer gibt?

Hier ist es in all seiner Herrlichkeit. Blaue Wände, blaue Zierleisten, blaue Türen und eine blaue Decke. Das ganze Blau.

Zunächst malte Collin den ganzen Raum weiß. FRISCHES, REINES WEISS. Er benutzte Marshmallow, was ich in meinem Haus verwendete, und nachdem wir mit dem Team von Ace gesprochen hatten, erfuhren wir, dass es sich um eine universelle Farbe handelt. Das heißt, Sie können es bei jeder Marke bestellen. Also bestellten wir es in flacher, innerer Valspar-Farbe für Wände und Decke.

Bei der Bespannung möchte ich immer so weiß wie möglich sein, deshalb haben wir uns für eine ungefärbte, rein weiße Valspar Aspire-Farbe in Seidenglanz entschieden. Wir haben auch alle Platten mit hellem Weiß ersetzt und den alten Holzfurnier-Ventilator gegen einen weißen modernen Ventilator ausgetauscht.

Das Bett, das ich wählte, war ein sehr einfaches Plattformbett. Ich habe es geliebt, wie sauber und einfach es war, aber um ehrlich zu sein, war es ein bisschen langweilig. Und der Raum sah leer aus. Also entschied ich mich, ein Kunstkopfteil mit Farbe zu kreieren!

Ich werde nicht lügen, ich habe immer die Farbe ausgesucht und verliebte mich in diese Farbe, sobald sie weiterging. Es ist Thunderbolt von Valspar (im flachen Finish). Ich liebe es, weil es ein Farbtupfer ist, der sich als neutral verdoppelt.

Wir haben ein Rechteck um die Wand hinter dem Bett geklebt, um das Kopfteil zu schaffen. Es kann eine beliebige Größe haben, aber Sie sollten sich die Größe aussuchen, wenn Sie die Kissen auf dem Bett haben, wie sie sein werden, denn sie erhöhen die Höhe.

Ich habe vergessen, den BEST TRICK EVER zu machen – streichen Sie zuerst eine weiße Schicht (oder was auch immer Ihre Grundwandfarbe ist) vor der Akzentfarbe, und es wird kein Anschnitt und keine großartigen Linien entstehen.

Ich musste eine kleine Runde mit einem kleinen Pinsel und weißer Farbe nachbessern, aber das war nicht so schlimm.

Das Band abzuziehen ist mein Lieblingsmoment!

Hier ist mein Kopfteil. Ich bin begeistert, wie es sich herausgestellt hat! Es ist sauber und modern, aber trotzdem gemütlich.

Das war erschreckend einfach zusammen zu werfen. Jeder könnte dieses Projekt an einem Nachmittag durchführen !!

Ich wollte meine neue Lieblingsfarbe an mindestens einer weiteren Stelle im Raum verwenden. Also entschied ich mich, eine wirklich einzigartige Regalsituation aus preisgünstigen Regalen und etwas Farbe in Form eines Halbkreises zu schaffen.

Kleben Sie zuerst eine gerade Linie dort ab, wo sich die Basis Ihres Regals befinden soll. Pro-Tipp: Viele Leute hängen alles zu hoch (Regale, Kunstgegenstände, Haken usw.). Behalten Sie es auf Augenhöhe, von der ich weiß, dass sie relativ ist – daher teilen wir normalerweise den Unterschied zwischen Augenhöhe für mich und meinen Mann.

Halten Sie eine Schnur genau in der Mitte der gegabelten Grundlinie fest. Ziehen Sie es fest und zeichnen Sie den Halbkreis (die ganze Zeit festgezogen) mit einem weißen Stift oder Stift.


Verwenden Sie viele kleine Klebebandstücke (und zusätzliche Geduld), um den Halbkreis aufzukleben. Dann malen und entfernen Sie das Klebeband gleich nach dem letzten Anstrich!

Dann schrauben Sie Ihr Regal an die Wand und bemalen Sie es mit der gleichen Farbe, so dass alles zusammengefügt wird. Wir haben einfache Halterungen und Regalböden für unser DIY-Regal verwendet.

Hier ist das fertige Regal. Ich liebe es, wie die Farbknalle zusammenpassen.

Noch ein kleines DIY-Detail!

Ich nahm ein schlichtes graues Pflanzgefäß und fügte Regenbogenfarbe hinzu. Ich habe das auf unordentliche Weise ohne Tape gemacht und ich liebe es, wie es ausgeht.

Die Farben, die ich verwendete, sind Aromatische Mischung , Cosmic Sunset , Ananaslilie , Promised Land , Wild About You und Harmonious von Clark & ​​Kensington. Ich habe auch ein bisschen von der Raumfarbe eingeschlichen: Thunderbolt von Valspar.

Hier ist das fertige Ergebnis…

Und hier noch ein paar Bilder vom fertigen Schlafzimmer.

Drei Möglichkeiten, jeden Raum mit Farbe zu verwandeln.

1. Geh hell.

Im letzten Jahr habe ich angefangen, bunt bemalte Wände zu sehen, die wieder zum Stil werden, aber weiße Wände sind immer noch eine gute Wahl in meinem Buch! Was ich an Weiß liebe, ist, dass es so schnell einen Raum größer, luftiger und offener wirken lässt. Es kann auch architektonische Mängel überdecken und einen Raum im Allgemeinen sauberer wirken lassen.

Ich liebe Farbe, aber wenn ich mich für ein neutrales Modell entschieden habe, ziehe ich fast immer hellweiß über beige oder grau. Ich tendiere dazu, Tapeten oder bemalte Wände für meine eher schwach beleuchteten Räume zu wählen und hellweiß für den Raum, den ich endlos erscheinen möchte – wie ein Flur, ein Wohnzimmer oder offene Wohnräume, die miteinander in Verbindung stehen.

Wenn Sie jemand sind, der sich nach einem Zuhause mit hellem Licht sehnt, empfehle ich Ihnen, möglichst nahe an ungefärbtem Weiß zu bleiben. Ich habe noch nie eine andere Farbe gefunden, die das gleiche luftige Gefühl erzeugt.

2. Geh fett.

Wie gesagt, Farbe macht definitiv ein Comeback. Und so sehr ich mein Weiß liebe, CRAVE ich Farbe und begrüße diesen Trendwechsel.

Nichts kann einen Raum so schnell verändern wie eine mutige Farbauswahl. Während Weiß Räume größer oder heller erscheinen lässt, können kräftige Farben Ihren Räumen große Persönlichkeiten verleihen!

Helles Gelb ist meiner Meinung nach eine der glücklichsten Farben der Welt. Blush Pink kann einen Raum romantisch und sehr cool wirken lassen. Poppy Red inspiriert mich in letzter Zeit wie verrückt. Schwarze Zimmer sind unglaublich stilvoll. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich diese Thunderbolt-Farbe in anderen Räumen durch mein Projekthaus verwenden werde. Vielleicht Küchenschränke oder vielleicht im Esszimmer? Mutig mit Farbe zu sein ist das Risiko wert, denn wenn Sie es hassen, können Sie immer darüber streichen!

3. Wählen Sie eine enge Farbpalette.

Räume, die mit jeder Farbe des Regenbogens dekoriert sind, können atemberaubend sein, sie können aber auch schnell unordentlich und unübersichtlich aussehen.

Um einen Raum schnell zu transformieren und sicherzustellen, dass er kuratiert und beabsichtigt ist, beschränken Sie sich auf drei Hauptfarben. Weniger ist mehr!

Vielen Dank fürs Lesen. Ich habe so viel Spaß mit diesem Haus. Es ist ein Traumprojekt für mich. Wenn Sie Fragen zu Quellen haben, fragen Sie mich einfach in den Kommentaren! xx- Elsie

Credits // Autor: Elsie Larson, Fotografie: Amber Ulmer, Projektassistent: Collin DuPree. Fotos bearbeitet mit A Beautiful Mess-Aktionen .

Wie man einen Raum mit Farbe verwandelt


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.