Würzige Erdnussnudeln

Würzige Erdnussnudeln  Ich werde dies unter Mahlzeiten einreichen, die weniger als 30 Minuten dauern. Ich bin ein großer, großer Fan dieser Datei. Eigentlich haben wir im Blog kein Tag dafür ?! Ich sollte eins hinzufügen.

Ich bin oft zu Hause und bereite mich darauf vor, etwas zu machen, das ich zuvor auf dem Blog veröffentlicht habe, und plötzlich kann ich mich nicht an alle Zutaten oder Mengen erinnern. Ich habe das schlechteste Gedächtnis! Ich beschuldige die Technologie (und mich selbst; das ist nur fair). Aber denken Sie darüber nach, alles, was ich wissen muss, ist im Grunde nur ein paar Schritte entfernt auf meinem Smartphone. Warum sich an irgendetwas erinnern, wenn ich es jederzeit nachschlagen konnte?

Ich erinnere mich an nichts. Ich kenne zum Beispiel nur zwei Telefonnummern auswendig. Das Festnetz meiner Eltern und Elsies Zelle. Ich kenne nicht einmal die Zellennummer meines Mannes auswendig. Und ich denke es liegt daran, dass ich diese ersten beiden Nummern schon gekannt habe, bevor ich jemals ein Handy hatte, also musste ich mich an sie erinnern.

Würzige Erdnussnudeln  Genug über Technologie. Reden wir über Pasta. Ich denke, Pasta ist vielleicht meine Lieblingsessengruppe. Dieses Gericht mag auf den ersten Blick irgendwie seltsam wirken. Ich meine, Erdnussbutter in einer Nudelsauce? Was? Aber irgendwie erinnert es mich an eine dünnere Version von Erdnuss-Dip-Sauce, was eine himmlische Sache ist.

Es ist am besten, eine natürliche oder zuckerarme Erdnussbutter zu verwenden, aber was immer Sie zur Hand haben. Sie könnten auch leicht mehr Gemüse zu diesem Gericht hinzufügen, um mehr Nahrung hinzuzufügen. Wenn ich das zu Hause mache, verwende ich manchmal etwa 2 Unzen weniger Pasta und füge eine weitere Paprika hinzu. Fühlen Sie sich frei, um Ihren Wünschen anzupassen. Darum geht es beim Kochen. 🙂

Würzige Erdnussnudeln  Pikante Erdnuss-Nudeln, serviert zwei.

8 Unzen Linguine oder Spaghetti-Nudeln
1 Paprika
1/4 Tasse Erdnussbutter
2 Esslöffel Sojasauce
1 Esslöffel Reisessig
1 Teelöffel Worcestershire-Sauce
1-2 Teelöffel Chili-Knoblauchsauce (je nachdem wie viel Gewürz Sie mögen)
2-3 Esslöffel Nudelwasser
1 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebel

Kochen Sie die Nudeln entsprechend der Packungsanweisung. Wenn es Zeit ist, die Nudeln abtropfen zu lassen, sollten Sie 2-3 Esslöffel für die Sauce reservieren. Sie können Wasser verwenden, wenn Sie es vergessen, aber das Nudelwasser ist nur etwas stärkehaltiger, so dass es gut in Sauce funktioniert.

Würzige Erdnussnudeln  Verrühren Sie in einer Schüssel Erdnussbutter, Sojasauce, Essig, Worcestershire und Chili-Knoblauchsauce. Beiseite legen.

Würzige Erdnussnudeln  Die Mitte der Paprika mit den Samen entfernen und in dünne Scheiben schneiden. In etwas Sesam oder Olivenöl bei starker Hitze einige Minuten anbraten, bis sie weich werden.

Sobald die Pasta fertig ist, werfen Sie die Pasta mit den Paprikaschoten. Gießen Sie die Sauce mit der hinzugefügten Nudelwasser über alles und mischen Sie sie.

Würzige Erdnussnudeln  Warm servieren mit ein paar grünen Zwiebeln. Essen Sie am besten, während Sie Ihre Lieblingsfernsehsendung ansehen ( The Mindy Project ). Genießen! xo. Emma

Credits // Autor und Fotografie: Emma Chapman. Fotos bearbeitet mit A Beautiful Mess-Aktionen .


Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.