Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien

Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  Hallo Freunde! Heute teilen wir Emily Vallelys Wohnungstour (Spoiler-Alarm: es ist ein altes Wunderland). So viele Schätze. Ich folge Emily auf Instagram und war so aufgeregt, als wir ihre Hauseinreichung erhielten.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie zum Flohmarkt gehen möchten, wenn Sie mit dem Lesen fertig sind! 🙂

Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  „Ich wohne in Long Beach, Kalifornien, südlich von Los Angeles. Ich bin im letzten Juni mit meinem Freund Brandon in diese Wohnung gezogen und dies ist unsere allererste Wohnung. Ich habe es ausgewählt, weil es 1937 gebaut wurde und so viel Geschichte und einzigartige Vintage-Details hat. Außerdem wohnen unsere Freunde in demselben Gebäude wie wir, was ein großer Vorteil ist!

Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  „Meine Mutter und ich sind Vintage-Händler in einem antiken Einkaufszentrum namens Magnolia und Willow in Long Beach. Daher finde ich ständig Einzelstücke. Es ist wirklich schwer, nicht alles zu behalten, was ich finde, aber ich habe im letzten Jahr meinen Dekorationsstil verfeinert und versucht, nur Dinge zu behalten, ohne die ich nicht leben kann. Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  „Ich bin verliebt in das Vintage Aktgemälde, das über meinem Kamin hängt. Es war eines der ersten Dinge, die ich vor meinem Einzug für meine Wohnung gekauft hatte. Ich kaufte es bei meiner Freundin Julie, der das Vintage Emporium in Long Beach gehört.

Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  „An meiner Wand im Esszimmer, wo ich eine Collage von Portraits habe, gibt es ein Fingergemälde, das meine Mutter gemacht hat, als sie mit ihrem Großvater ein kleines Mädchen war. Ich habe ihn nie getroffen, weil er vor meiner Geburt starb, aber sie liebte ihn so sehr und ich liebe es, ein kleines Stück unserer Familiengeschichte an meinen Wänden zu haben.

Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  „Mein Lieblingszimmer ist wahrscheinlich das Badezimmer. Dies ist der einzige Raum, den ich gemalt habe, und ich liebe die rosa Wände. Ich liebe auch die Originalfliese. Ich fühle mich wie Sie können mit Bad wirklich verrückt werden und sie super kitschig und mädchenhaft machen. In diesem Raum fertig zu werden, hebt sofort meine Stimmung.

Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  „Über unserem Bett befinden sich zwei große Augendrucke, die wie ich und meine kleine Schwester Lucy aussehen. Ich bin mit dem Tanzen aufgewachsen und Lucy ist eine Tänzerin, also erinnern mich diese an sie.

Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  „Zu Beginn dieses Jahres haben wir auch ein siamesisches Kätzchen adoptiert. Ich musste also einige Anlagen umgestalten und musste leider ein paar Pflanzenstände verkaufen, die sie immer wieder umstürzte. 😉 Zu Hause bei Emily Vallely in Long Beach, Kalifornien  „Wir haben fast ein Jahr in dieser Wohnung gewohnt. Ich habe den ganzen Ort ziemlich schnell dekoriert, aber nachdem ich eine Weile an einem Ort gelebt habe, merkt man, was man braucht und nicht braucht, also habe ich es definitiv viel verfeinert. Endlich bin ich an einem Ort, an dem es sich wirklich gemütlich und gemütlich anfühlt. “

Vielen Dank für deine Tour, Emily! Besuchen Sie unbedingt Emilys Blog, The Vintage Vegans und ihr Instagram hier .

Credits // Autor: Emily Vallely. Fotografie: Casey Liu .

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.